Stück vom Schneidezahn abgebrochen, was macht der zahnarzt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei meinem Sohn war es so das der Zahnarzt eine Art Paste aufgetragen hat und dem anderen Schneidezahn nachgebildet wurde. Diese Paste wurde dann durch ein spezielles Licht (UV?) erhärtet und hielt viele Jahre. Wehgetan hat das sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drxlermeister
21.12.2015, 00:51

oh das beruhigt mich, ab nur angst vor den schmerzen

0

KOmmt drauf an, wie groß das Stück war. Wenn es nur ganz klein war, schleift er es ein bisschen glatt und gut.

Ist es größer, kommt eine Füllung zum Verschließen drauf.

Wenn es Dich optisch stört, kannst Du dir dann später z.B. ein Veneer draufmachen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke an alle, die mir Mut gemacht haben.

Zahn wurde mit einer Füllung wiederhergestellt und es tat überhaupt nicht weh, also NULL :)

an alle die das lesen, weil ihnen ähnliches widerfahren ist, ich hatte total angst davor und vor den Schmerzen, aber alles Easy, tut nicht weh, sogar die Spritze ins Zahnfleisch, die wahr ein Witz, also echt... keine Angst haben :) 

nochmals Danke an alle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zahnarzt baut das abgebrochene Stück wieder auf,es tut nicht weh,überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drxlermeister
21.12.2015, 00:49

sicher ? oder war das nur ein witz hab todesangst 

0

Normalerweise wird das abgebrochene Stück wieder angeklebt,da du es aber nicht mehr hat, muss er wohl eine Krone anfertigen. Erstmal wird aber untersucht ob der Zahn gesund ist, ohne Grund bricht nicht einfach so ein Stück ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halöle..

da  das abgebrochene Zahnstück nicht mehr vorhanden ist, wird der Zahnarzt evt. scharfe Kanten glatt schleifen  und der Zahn wird mit einer Zahnfüllung rekonstruiert... 

Eine weitere Möglichkeit ist die Rekonstruktion mit einer Krone...

  weh tun wird es nicht... es gibt eine Betäubung und gut ist...

LG vom Saurier61

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?