Stilrichtung Kubismus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

> Muss ich diese Stilrichtung unbedingt mit Farben umsetzen?

Nein, es gibt zwei unterschiedliche Richtungen von Kubismus, einmal lineare und noch was anderes, ich hab das Thema bei der Kunstschule geistig übersprungen lol. Eine davon hat grelle Farben und strikte Abgrenzungen, bei dem anderen eher gräuliche-bräunliche Farben und einen flüssigen Übergang.

Jeeedoch ist es egal wie es ihr macht, wenn ihr halt fachlich richtig sein wollt solltet ihr das beachten.

> Ist es auch möglich, wenn ich aus buntem Tonpapier diverse geometrische Formen ausschneide und den Kindern als "Impuls" gebe, sodass sie daraus Kunstwerke nach Picasso herstellen können?

So hat das auch Picasso gemacht, unter anderem, also eine Kollage erstellt. Jedoch solltest du deinen Kids auch mehr oder weniger den Hintergrund von Picasso erläutern, also wieso genau der Kopf des Stieres zum Beispiel hervorgehoben wurde (Abstraktion eines Stieres von Picasso).

> Also kurz und knapp: Muss es etwas 'gemaltes' mit Farbe sein oder darf es auch 'gelgegt' und 'aufgeklebt' werden?

Wie oben schon erwähnt, Kollagen sind auch nicht unüblich für Kubismus, also es kann ruhig eine Kollage sein aber es kann auch gemalt sein.

Falls du irgendetwas nicht verstehst, frag bitte nach. Ich bin auch nicht böse. Mein Satzbau ist immer noch dem Russischem gewidmet und ihr Deutschen meint ja, viele Artikel zu haben, also kann sein dass ich ein paar Artikel vertauscht habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladymilli0n
09.06.2016, 21:07

Hallo und ein ganz großes Dankeschön für deine Antwort.
Also wenn ich das jetzt mit dem Tonpapier mache, ist es kein Kubismus mehr sondern eine Kollage? :P
Es tut mir leid, wenn ich es nicht ganz verstehe. Ich finde das Thema bzw. Kunst im Allgemeinen nicht ganz einfach...
Und dein Deutsch ist super!

0

Kindern im Alter von 5-6 Jahren den Kubismus näher zu bringen halte ich für gewagt......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ladymilli0n
09.06.2016, 21:03

Ja :) Aber irgendeine Stilrichtung muss es eben sein.
Ist eine Aufgabe, die uns in der Schule gestellt wurde...
Ich bin irgendwie ehrlich gesagt auch nicht der Freund davon, Kindergartenkindern den Lernort Museum näherzubringen x)

0