Frage von Kili123456789, 45

Steht Scharbockskraut unter Naturschutz?

Antwort
von Grauspecht, 28

Ich glaube nicht, denn es ist auch ein Heilkraut und wird auch in der Küche verwendet.
Würde es unter Naturschutz stehen, dürfte man es nicht sammeln.
http://www.wunsiedel.bund-naturschutz.de/wildpflanzen-im-fichtelgebirge/sonderse...

Antwort
von Luftkutscher, 20

Nein. Da es sehr häufig vorkommt, ist eine Unterschutzstellung gem. dem Bundesartenschutzgesetz nicht notwendig.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten