Stehe jetzt vor der Entscheidung, Husqvarna 701 oder KTM 690 SMC R?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo JeromeDE,

die Husqvarna 701 ist ja quasi baugleich mit der KTM 690 SMC R, da diese die Sparte "Supermoto" von KTM übernommen haben. Es gibt also technisch gar nicht so viele gravierende Unterschiede. Die Optik ist natürlich grundlegend anders, der Aufbau jedoch sehr deckungsgleich! 

Die Frage ist auch wie viel Geld du zur Hand hast. Ich würde dir durch meine persönlichen Präferenzen zu einer 690 SMC R raten, da ich diese einmal fahren durfte und das Gefühl echt super war. Fahre selbst eine Suzuki DRZ 400, aber die KTM hat natürlich mehr Dampf. 

Wartung: beide sind nicht mehr so extrem wartungsempfindlich wie die alten EXC-Modelle, es sind ja serienmäßige Supermotos und keine reinen Wettkampfmaschinen mehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde die KTM besser, vom Preis her geben die sich neu nicht viel. Ein Kumpel von mir fährt eine smc und ist sehr zufrieden damit, hat die jetzt seit einem Jahr und mußte noch nichts Reparieren lassen. Guck dir die beiden in Ruhe an um mache eine Probefahrt, dass ist immer die beste Idee

Hoffe Konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?