Frage von komischerdude, 70

Sind instant noodles ungesund?

Die harten nudelblöcke mit dem gewürzbeutel

Antwort
von Arteloni, 54

Nein, eigentlich gibt es nichts was daran ungesund ist.

Es sind ganz normale Weizennudeln mit Brühpulver. Der Trick, warum sie so schnell gar werden ist ein spezielles Herstellungsverfahren das die Nudeln sehr porös macht. Dadurch dringt das heiße Wasser schneller ein.

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 33

Sie sind jetzt nicht wirklich gesund, aber so richtig ungesund sind die auch nicht.

Wären sie extrem ungesund, würde es wesentlich weniger chinesische Bürger geben. Die essen solche Instant-Nudeln mehr oder weniger täglich.

Alles Gute

Antwort
von mumsum, 25

Die nudeln selber sind nicht ungesung meistens hatt die würze aber etwas E Nummero haltendes drin... Ich mach meine noodeln immer mit einer selbstgemachten ramen suppe ohne diese fertig gewürze... Ich merke es halt da durch wenn ich zu vieleE NUMMEROS esse bin ich nach dem essen sehr müde

Antwort
von polarbaer64, 35

Kannst du eins und eins zusammenrechnen? Alles, was irgendwie getrocknet, Instant oder sonstwie Fertigessen ist, enthält die Chemiekeule in der Form von Konservierungsmitteln.

Gesund ist immer anders ;o) . Aber umbringen wird es dich nicht gleich.

Kommentar von Arteloni ,

Das ist totaler Quatsch. Nur weil etwas getrocknet ist, enthält es doch nicht die "Chemiekeule"! Die Trockenheit ist hier das Konservierungsmittel. Das kann man sogar mit reinem Bio Sonnenlicht erhalten.

So lange die Nudeln trocken sind halten sie ewig weil sie nicht durch Schimmel oder Bakterien zersetzt werden. Und das ganz ohne Chemie.

Kommentar von polarbaer64 ,

Was du sagst ist auch Quatsch. In den Fertigessen sind ja nicht nur die getrockneten Nudeln, die natürlich völlig harmlos sind, sondern etliches andere Zeug, damit es ein Essen ergibt.

Kommentar von Arteloni ,

Ja, Brühpulver und getrocknete Kräuter.

Im Brühpulver sind Zusatzstoffe, hab gerade eine Packung neben mir liegen. Kein einziger Zusatzstoff bereitet mir Kopfzerbrechen oder würde mich davon abhalten sie zu essen. 

Antwort
von AssassineConno2, 25

Natürlich ist selber machen gespnder ;) Aber sie dind auch nicht wirklich ungesund ^^ Enthalten aber auch keine wichtigen Nährstoffe, Vitamine, etc.

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 12

Ja. Geschmacksverstärker und viel salz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community