Frage von Weron7890, 77

Sind das Augenringe oder Tränensäcke ?

Und wenns eins von beiden sind wir werde ich sie los :( bin ein junge

Antwort
von bluevinc, 15

Um ehrlich zu sein keine Ahnung, aber sei mal ein Mann und lass dich von sowas nicht jucken.

Ich habe auch seit meiner Kindheit Augenringe und vor so 2 Jahren (da war ich 14) war ich auch wochenlang damit beschäftigt eine Lösung für meine Augenringe zu finden. Ich hab tausend Sachen probiert, unter anderem sie mit Concealer zu verdecken. Irgendwann hab ich erkannt dass sie ein Teil von mir sind und hab sie akzeptiert. Mittlerweile mag ich sie sogar, weil sie zu einem Art Markenzeichen geworden sind und weil sie mich so ausschauen lassen, wie ich eben ausschaue. Sie gehören einfach zu mir und machen mein Aussehen besonders.

Jeder Mensch findet irgendwann mal etwas an seinem Aussehen schlimm und fokusiert und versteift sich auf diesen "Makel". Bei dem einen ist es der kleine Leberfleck neben dem Auge, beim andern die zu großen Ohren über was sie sich dann den ganzen Tag den Kopf zerbechen.

Doch letztendlich sind es diese "Makel", die jeden Menschen besonders machen, außerdem gibt es verschiedene Typen und Geschmäcker und es gibt Menschen, die eine Person sehr attraktiv finden, während andere das Aussehen der Person nicht mögen. Ohne diese Individualität, ohne jegliche Makel würde ja jeder Mensch gleich aussehen.

Sry dass ich jetzt so nen langen Text schreibe, aber ich will dir nur klar machen wie lächerlich das eigentlich ist. In ein paar Jahren wirst du zurückschauen und du wirst drüber lachen, dass du dir über so ne Sch***se Gedanken gemacht hast. Übrigens ist es auch unmännlich, wenn man vor dem Spiegel steht und sich über sowas Gedanken macht ;) kommt viel besser wenn man nen F**k drauf gibt. Außerdem schaut jeder Mensch gut aus, wenn er gepflegt ist und die richtigen Klamotten und Frisur trägt. Sich darum zu kümmern ist wichtiger als sich Gedanken um den Körper zu machen. Lerne, deinen Körper zu lieben, so wie er ist.

Und jetzt die eigentliche Antwort auf deine Frage: Falls du das immer hast, egal wie viel du schläfst (so ist es auch bei mir), dann werden sie nicht weggehen. Was aber ein bisschen hilft, ist es am Morgen die Stellen unter den Augen mit kaltem Wasser oder Teelöffeln, die in der Nacht im Kühlschrank waren, zu kühlen. Mach bloss nichts mit einem Concealer oder Makeup, das ist nur was für Frauen und schwule Männer (sorry wenn ich das jetzt so sage aber es ist so).

Antwort
von oppenriederhaus, 20

Bewährtes Mittel :

Die Partien über Nacht mit Melkfett leicht eincremen.

Einen Teelöffel in den Kühlschrank legen und am Morgen

gleich die Partie unter dem Auge mit dem kalten Teelöffel kühlen.

Antwort
von MichelleLiobown, 26

Das sind Augenringe die wirst du nur durch Guten Schlaf los :)

Kommentar von Weron7890 ,

Aber ich die gehen einfach nicht weg habe alles ausprobiert

Kommentar von MichelleLiobown ,

Wie wäre es mit einer Nacht Creme?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten