Frage von skyenity, 503

Sind beim Neuwagenkauf im Winter Winterreifen dabei?

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 396

Kann, muss aber nicht. Es kommt auch vor, dass Autos im Dezember mit Sommerreifen ausgeliefert werden.

Wenn das wichtig ist, muss man das beim Kauf im Vertrag vorsehen.

Antwort
von Genesis82, 419

Ab Werk kommen Fahrzeuge aller Hersteller serienmäßig auf Sommerreifen. Bei manchen Herstellern kann man ab Werk Winter- oder Ganzjahresreifen bestellen, was natürlich Aufpreis kostet. Auch beim Händler kannst du entsprechende Reifen bekommen, entweder er verkauft sie dir oder gibt sie dir und du bekommst stattdessen weniger Nachlass.

Es besteht in Deutschland keine Winterreifenpflicht, daher müssen die Hersteller die Fahrzeuge auch nicht im Winter auf Winterreifen ausliefern. Es gibt lediglich die Pflicht, dass das Auto passend zu den Witterungsbedingungen ausgestattet ist. Dazu gehört neben Reifen auch z.B. Scheibenklar. Das bedeutet: Wenn im Winter die Straße trocken ist, die Sonne scheint und weder mit Straßenglätte noch mit Schneefall zu rechnen ist, dann darfst du auch im Winter mit Sommerreifen fahren.

Kommentar von skyenity ,

echt? ich dachte immer des es winterreifenpflicht gibt :D

Kommentar von Genesis82 ,

Das denken viele und das wird dementsprechend auch von Reifenhändlern und Werkstätten gerne mal so kommuniziert (die wollen ja schließlich Umsatz machen...).

Antwort
von Miramar1234, 382

Kommt drauf an,Im Sommer bestellt,könnten die auch drauf sein.Ein verantwortungsvoller Händler übergibt ein Fahrzeug der Jahreszeit entsprechend.In der Übergangszeit könnte er die Region,die Nutzung durch den Käufer,im Gespräch einbeziehen.Ich würde ,weil ich nur bei Regen oder strenger Kälte einen Wagen nutze,auf Allwetterreifen bestehen.Bei einem Neuwagenkauf kann man das größte entgegenkommen erwarten und auch durchsetzen.Beste Grüße

Antwort
von HobbyTfz, 298

Hallo skyenity

Neuwagen werden mit Sommerreifen ausgeliefert, Winterreifen musst du extra bestellen. Ich bestelle bei einem Neuwagen immer gleich Winterreifen mit, da hat man mehr Möglichkeiten zur Preisverhandlung

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Alopezie, 273

Oft sind nur Sommer Reifen dran aber die Händler sind bereit zu verhandeln. Allwetter Reifen wären auch eine Option.

Antwort
von Wissensdurst84, 295

Das hängt in der Regel vom Verkäufer bzw. Händler ab.

Antwort
von cimbom93x, 298

Manchmal sind Allwetterreifen drauf und manchmal nur Sommer bzw Winterräder... Faire Händler wechseln öfters auch die Reifen je nach Jahreszeit bei Verkauf... 

Am besten ist es deswegen beim jeweiligen Händler nachzufragen... 

Antwort
von jbinfo, 243

Winterreifen sind dabei wenn du welche beim Autokauf mit bestellt hast. ist alles nur Verhandlungssache.

Antwort
von Martinmv, 275

Eigentlich schon. Außer das Auto steht schon seit Sommer da, aber denn ziehen sie meist welche drauf, bevor du es kaufst.

LG

Kommentar von skyenity ,

ok danke, kollege meinte letztens, dass autos grundsätzlich mit sommerreifen ausgeliefert werden, sicherheitshalber rufe ich aber mal beim Händler an :)

Kommentar von robi187 ,

es bezog sich auf die verkehrsfähigkeit

Kommentar von Miramar1234 ,

Hey,Du sagst,es ist Winter,da brauch ich ja Winterreifen.Bitte geben Sie mir einen Satz dazu,Würden Sie mir die bitte gleich aufziehen?Der wird froh sein,das Du nicht mäkelst,wegen anderer Kleinigkeiten,was viele gerne tun.)))

Kommentar von PatrickLassan ,

kollege meinte letztens, dass autos grundsätzlich mit sommerreifen ausgeliefert werden,

Da hat dein Kollege Recht. Winterreifen müssen i.d.R. gesondert beim Hersteller oder beim Händler bestellt werden.

Kommentar von Martinmv ,

ja ruf mal an und Frage nach

Antwort
von Nico1219, 206

Kommt drauf an wie du das bestellt hast.

Antwort
von robi187, 229

ist meist verhandlungsache?

würe auf jeden fall ganzjahresreifen verlangen denn sonst ist es nicht verkehrssicher?

Kommentar von dani3680 ,

allwetter reifen sind scheisxe.es macht nur krach bei der fahrt

Kommentar von skyenity ,

ok danke dir fur die schnelle antwort. ich persönlich halte auch nichts von allwetter reifen, der grip ist einfach nicht so toll, da landet man schnell mal im graben :)

Kommentar von lesterb42 ,

Da frage ich mich doch, wie ich die letzten 500.000 km mit Allwetterreifen überlebt habe. Gute Allwetterreifen sind besser als schlechte Winterreifen.

Kommentar von Miramar1234 ,

Auch im Sommer,wenn man nur bei Regen fährt.Reifenwechsel im Herbst,ich machs auch so.Und bei trocken .kaltem Wetter sind die optimal.Den Rest fahr ich ja mit meiner MP 3.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community