Frage von foreignx, 34

Seriöse schauspieler vermittlungs Agenturen?

Hallo ich bin 18 jahre alt männlich recht groß und sehe nicht gerade schlecht aus (ich weiß das klingt wie prahlerei doch ich will nur Informationen geben), eigentlich gibt es nicht viel hinzuzufügen ich suche nach argenturen die mich als schauspieler vermitteln würden, habe schon in 3 kurzfilmen gespielt und wurde immer als sehr talentiert wahrgenommen , nun bin ich am überlegen vielleicht mal zu versuchen geld damit zu verdienen oder sogar etwas in der richtung zu machen. Also wollte ich fragen ob jemand gute und vorallendingen seriöse Agenturen kennt die mich vermitteln würden. Danke schonmal im vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tanzistleben, 16

Hallo "foreignx",

Seriöse Agenturen wollen keine Laien, sondern gut ausgebildete, professionelle Schauspieler. Sie suchen selbst aus, wer in ihre Agentur passt, indem sie Schulaufführungen der großen staatlichen Schauspielschulen besuchen. Auch an Theatern, wo Jungschauspieler engagiert wurden, suchen sie ihre zukünftige Klientel aus.

Bewerbungen unausgebildeter Laien landen bei seriösen, erfolgreichen Agenturen direkt in der Rundablage "P" = Papierkorb! Den Beruf des Schauspielers muss man genauso lernen, wie jeden anderen Beruf auch. Talent sollte man natürlich haben, aber es macht lange nicht so viel aus, wie allgemein angenommen wird. Man muss vor allem den "Biss" haben, sich in diesem Beruf durchsetzen zu können. Dazu gehört der unbedingte Wunsch, auf der Bühne oder vor der Kamera zu stehen und sich durch, besonders anfangs, auch sehr schwierige wirtschaftliche Zeiten zu wursteln. Weiters braucht es gute Allgemeinbildung, hohes (Mutter)Sprachverständnis, großes Interesse an Literatur von der Antike bis zu zeitgenössischen Autoren. Einer der wichtigsten Punkte ist Disziplin! Bühnenberufe, egal welcher, sind keine "gemütlichen" Berufe. Sie fordern ein hohes Maß an Selbstdisziplin, um auch dann zu üben und zu trainieren, wenn man gerade kein Engagement hat, und unbeirrt von Audition zu Audition zu fahren - auf eigene Kosten, versteht sich, und auch dann durchzuhalten, wenn man mit ganz wenig Geld auskommen muss, oder in einem anderen Beruf jobben muss, um Miete und Essen bezahlen zu können. Ein hübsches Gesicht und eine gute Figur allein, garantieren noch lange keinen Erfolg. Es wäre sehr naiv, das anzunehmen.

Wenn du wirklich und ernsthaft Schauspieler werden möchtest, mache zuerst einmal die Aufnahmeprüfung an einer, oder besser,  an mehreren staatlichen Hochschulen und hoffe, an einer angenommen zu werden. 

Solltest du dazu noch weitere Fragen haben, kannst du mir gerne schreiben.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Kommentar von foreignx ,

Danke, es war vieles dabei was ich noch nicht wusste, jedoch ist mein problem ebenfalls dass ich mir eben nicht sicher bin und dass ist wie du gesagt hast schon mal ein contra. Es müss viele Menschen geben die die selbe idee haben und ich denke mir eben so viele dass meine chancen sehr gering sind.

Aber es dennoch ausschließen wollte ich auch nicht da es mir recht viel spaß macht , ich wollte durch eine Agentur , mal in diesen zweig reinschnuppern.

Es war nicht meine Absicht direkt bei der größten Agentur anzufangen das wäre sehr naiv. Ich wollte lediglich Agenturen kennenlernen die eben seriös sind, vofür der Erfolg der Agentur ja keine Voraussetzung ist sondern eher ein gerechtes Angebot . Weil ich natürlich schonmal ein bischen das internet durchsucht habe und viele wollen horende preise dafür mich allein in die kartei aufzunehmen, ich verstehe es ja dass sie geld verdienen wollen jedoch, sollte das ihnen doch eher durch die Vermittlung zukommen.(sorry das war viel text)

Kommentar von Tanzistleben ,

Vielen Dank für das Sternchen! Das ist sehr nett von dir!

Du hast das schon richtig erkannt: KEINE seriöse Agentur verlangt vorab Geld, egal wofür! Weder für Fotos noch in dir Aufnahme in die Kartei und auch nicht für Demo-Bänder. Die Auslagen, die die Agentur hat, werden später  mit den Gagen rückverrechnet. Wer auch immer im Vorfeld Geld von dir verlangt, Finger weg!

Wenn du nur ein bisschen schnuppern möchtest, könntest du versuchen, an Theatern oder bei Fimproduktionen als Komparse/Statist unterzukommen. Da kann man auch schon ein bisschen in die Branche hineinriechen und ist auf der sicheren Seite.

Wenn du weitere Fragen hast, weißt du, wo du mich finden kannst.

Liebe Grüße

Lilly 

Antwort
von Silmoo, 20

http://www.fameonme.de/kartei/schauspieler/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community