Frage von Sabi90,

selbstbefruchtung

Stimmt es das Frauen sich selbt befruchten (mit hilfe der Wissenschaft)und Kinder bekommen können ohne Männer

Hilfreichste Antwort von Sanderlein,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ganz ohne Männer nicht, sie brauchen zumindest das Material von denen ;). Aber es ist kein Geschlechtsverkehr notwendig bei künstlicher Befruchtung, falls du das meinst.

Antwort von Leopard2,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Und wo kommt das Befruchtungsmaterial her bitte???

Kommentar von setus,

Woher schon ? von ALDI

Kommentar von Leopard2,

Genauuuuuuuu vom Aldiverkäufer!!!

Kommentar von Nybescod,

Echt? Ich dachte immer die Spermien sein eingemacht wie die Essiggurken

Kommentar von porschecayenne,

ich dachte jetzt von Rewe

Antwort von Black03,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja aber dafür braucht die Wissenschaft erst mal den Samen eines Mannes..

Kommentar von Leopard2,

So wirds wohl sin,also wieder nicht ohne Männer!

Antwort von Nybescod,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Natürlich. Sind ja auch alles heilige Jungfrauen.

Antwort von kittykat77,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, sie können sich zwar selbst befruchten, aber Männer brauchen sie trotzdem um den Samen dafür zu bekommen

Antwort von Beob8erin,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also Spermien brauchen sie schon noch vom Mann

Antwort von Steffile,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Eine gesunde Frau, oder eine, die ohne Sex mit einem Mann ein Kind haben moechte, kann ueber KK Spermien von einer Samenbank bekommen und den Rest selbst machen. Ich habe eine Lesbische Kumpelin, die so ihre Tochter bekommen hat. So ist es zumindest bei uns und ich glaube, in Deutschland aehnlich... jeder hat das Recht auf Fortpflanzung.

Antwort von maxi6,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, Frauen können sich nicht selbst befruchten, dazu braucht man mindestens nen Arzt, für eine künstliche Befruchtung, der Samen dazu kommt aber noch immer von nem Mann!

Antwort von peachli,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die Spermien benötigt man schon vom Mann aber man kann auch ohne Sex (Embryo-Einpflanzung) ein Kind haben.

Antwort von Pheaslive,

http://de.wikipedia.org/wiki/Parthenogenese

es geht eine eizelle kann sich durch zwei mutationen selbst befruchten!

Antwort von firefighter9,

nein das stimmt nicht

Kommentar von Hasenliebling,

Natürlich stimmt das,das geht

Antwort von urlifri,

Tolle Vorstellung, aber nicht machbar.

Antwort von setus,

Es gibt "künstliche Befruchtugn" (google mal danach). Aber ganz ohne Männer geht das auch nicht.

Kommentar von Sabi90,

da hab ich nix gefunden

Kommentar von setus,

Sicher ? Ich hab's auch nochmal eingegeben: "künstliche Befruchtung".

Google bringt 247.000 (!) Ergebnisse

Kommentar von Sabi90,

ja dazu schon aber nicht dazu ob man als frau auch ohne männer und die samen schwanger werden kann

Antwort von porschecayenne,

Jaa klar eine frau hat sogar einmal 7 linge bekommen :DD:

Kommentar von Hasenliebling,

Das waren 8 linge....

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community