Frage von mgenitheim, 102

Schnittpunkt zweier Geraden im Excel Diagramm darstellen (Excel 2013)?

Guten Tag zusammen :) ,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe über eine normale Wertetabelle ein Diagramm erstellt mit zwei Datenreihen bzw. zwei Geraden. Diese schneiden sich. Diesen Schnittpunkt möchte ich automatisch berechnet haben und anzeigen lassen.

Meine Frage: Geht das überhaupt bei einer bloßen Wertetabelle bzw. Grafik?

Habe schon zwei Trendlinien erstellt kann da aber auch kein Schnittpunkt der zwei Trendlinien generieren.

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!!

Gruß

Moritz

Antwort
von hannes1806, 71

Ich hab eine Lösung. Öffne zuerst das Bild.
Im gelben Bereich sind deine Daten.

Die Formel in E5 für den blauen Bereich berechnet die Trendlinien:
=TREND(C$8:C$14;$B$8:$B$14;$B$5)

Die Formel in E6 für den grünen Bereich berechnet die Steigungen aus den ersten beiden Datenpunkten der Trendlinie
=(E9-E8)/($B9-$B8)

Die Formel in B7 berechnet den X-Wert des Schnittpunktes
=(F5-E5)/(E6-F6)

Formel in G7 berechnet den Y-Wert des Schnittpunktes
=B7*E6+E5

Die Gestaltung des Diagrams schaffst du allein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community