Frage von MaddieHemmings, 72

Schlafwandle ich etwa?

Hey Leute, ich hab ein bisschen Sorge dass ich schlafwandeln könnte. Vor ein paar Monaten ist mir mal folgendes passiert: Ich hab mein Handy ans Ladekabel gehangen, Licht ausgemacht und bin schlafen gegangen. Morgens habe ich dann mein Handy mitten unter meinem Bett mit leerem Akku gefunden. Ich habe keinerlei Erinnerung daran. Und folgendes Ereignis ist heute Nacht passiert: Ich war bis ca. halb 1 wach, habe noch Fernsehen geguckt, mein Laptop stand auf meinem Bett und ich habe noch nebenbei im Internet gesurft. Ich war ziemlich müde und anscheinend muss ich irgendwann eingeschlafen sein denn als ich aufgewacht bin war mein Fernseher aus, mein Handy lag da wo es immer nachts liegt genauso wie mein Laptop. Und meine Brille hatte ich auch nicht mehr auf. Kann es vielleicht sein dass ich schlafwandle und es deshalb nicht mitkriege? Sorry für diesen langen Text, aber das wäre echt gruselig wenn ich schlafwandeln würde. Danke schonmal im Voraus :)

Antwort
von Rockige, 42

Erste Situation: Manchmal macht man im Halbschlaf etwas und kann sich später nach dem erneuten aber richtigen Aufwachen nicht mehr daran erinnern. Passiert mir ab und an.

Zur zweiten Situation: Wohnst du alleine oder mit jemand anderem zusammen? Angenommen du wohnst bei deinen Eltern oder mit deinem Partner zusammen (ich kenne dein Alter ja nicht), wäre es möglich das jemand in dein Zimmer kam und sich um dich gekümmert hat weil du eingeschlafen bist. So wie man ein kleines Kind zudecken würde oder ein Kind das im Wohnzimmer eingeschlafen ist ins Bett trägt.

Kommentar von MaddieHemmings ,

Ich wohne noch bei meinen Eltern aber ich habe sie schon gefragt ob sie das gewesen sind. Daraufhin meinten sie nein. 

Antwort
von Caballero14, 32

Also entweder du hast es noch alles "gerichtet" hast es aber nicht so richtig mitbekommen weil du schon im Halbschlaf warst

Du hast geschlafen und ieiner ist reingekommen (z.B. eltern) der hat den tv ausgemacht brille abgenommen usw.

Zu dem ersten mal ich würde sagen (geht mir öfter so) du hast unruhig geschlafen oder schon ganz normal aber hast dich so oft rumgedreht das dass kabel iwie ausm handy immer wieder ein Stück rausgerutscht ist... -wie gesagt ist mir schon oft passiert das es dann runtergefallen ist kein kabel mehr dran War und akku war leer -.- xD-

Ich persönlich denke jetzt nicht dass du Schlafwandelst :D

Kannst du mit Licht schlafen? Wenn ja handy/Camera iwo hinstellen und dich über Nacht filmen dann weißt du wie du schläfst ^-^

Antwort
von Buecherschrank9, 35

Könnte sein. Aber es kann auch sein das du nachts aufgewacht bist, das alles gemacht hast und dann wieder eingeschlafen bist.Man erinnert sich nämlich nicht immer daran das man nachts aufgestanden ist.

Antwort
von Soso44444, 11

So schlimm ist Das nicht ich habe das Auch meine Mutter sagt das ich Durch mein Zimmer gelaufen bin Und irgendwas gelabert habe. Aber pass auf das Es nicht gefärlich wird ich habe z.b Immer Angst das Ich ein Messer nehme und Meine Eltern absteche xD ... Also pass auf das Du nicht vom Balkon fällst oder so...Wenns extremer wird mit Dem Schlafwandeln...;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community