Frage von ask1919, 109

Samenerguss im Schlaf (Traum)?

Hallo Community ich heute Nacht hatte ich einen Samenerguss im Schlaf bzw. Traum ich kann mich sogar daran erinnern ja ich weiß dass das Normal ist nur habe ich von etwas geträumt dass mich nicht erregt hat ich konnte auch nicht endscheiden ob ich denn Samenerguss will oder nicht es ist einfach so passiert wie beim urinieren (pissen). Kann das daran liegen dass ich fast eine Woche nicht mastrubiert habe ? Ich würde mich über nützliche Antworten freuen. Mfg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SaschaL1980, 67

Hallo ask1919,

wie du schon selbst sagst, sind sogenannte feuchte Träume, gerade in der Pubertät, etwas absolut normales. Also brauchst du dir da wirklich keinerlei Sorgen zu machen.

Da du eine Woche nicht masturbiert hast, hat sich da eben einiges an "Druck" aufgebaut, der einfach irgendwann raus muss. 

Ich denke mal, dass du dich zwar an einen Traum in der Nacht erinnern kannst, aber vielleicht war das nicht der Traum, der zu deinem Samenerguss geführt hat. Wahrscheinlich hast du einfach in dieser Nacht noch einen anderen, erregenden Traum gehabt, der den Samenerguss verursacht hat. Dass man es sich nicht aussuchen kann, ob man einen Samenerguss haben möchte, oder nicht, ist völlig normal.

LG Sascha

Kommentar von ask1919 ,

Vielen Dank für die Ausführliche Antwort bekommst von mir den Stern :)

Kommentar von SaschaL1980 ,

Nichts zu danken! Ich helfe doch gerne! Danke für den Stern. ;)

Antwort
von zockerle2365, 66

Sobald es sich anstaut muss es irgendwann raus ;)

Kommentar von ask1919 ,

Ok danke :D 

Antwort
von sthlhunaa, 42

Hatte ich heute allerdings n Horror Traum. ..

Antwort
von SLS197, 41

Ja das ist normal 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community