Frage von whitetoblack, 49

Rot werden beim Reden mit Mädchen?

Hey, ich bin 13 Jahre alt und werde so gut wie immer rot (egal ob ich was vortragen muss oder einfach nur vor der Klasse sprechen muss). Ich schreib mit einem Mädchen aus meiner Klasse öfters und ich steh nichtmal auf sie, aber immer wenn ich mit ihr rede und ihr ins Gesicht schauen muss werd ich soo rot. Ich hab schon alles versucht, also z.B. dass zu akzeptieren, dass ich rot werd, aber das klappt nie weil ich in diesem Moment garnicht daran denke. Ich geh ihr so gut wie ich kann aus dem Weg aber das ist auf Dauer auch doof. Es gab auch schon Zeiten da konnte ich mich ganz normal mit ihr unterhalten. Das ist übrigens bei vielen Mädchen so, die ich hübsch finde. Was kann ich tun? :(
Danke schonmal:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Baum73, 18

Hallo .Ich hatte das "Problem" früher auch .Ich hatte es auch bei Referaten usw mittlerweile werde ich nicht mehr rot und zwar mache ich das so : wenn es eine Situation gibt bei der ich denke das ich rot werden könnte denke ich immer ich bin der Terminator (der aus dem Film )und dann klappt es meistens mit dem nicht rot werden 

Kommentar von whitetoblack ,

Danke des hat mir voll gut geholfen😂

Antwort
von patriciiaklein, 23

Also ich finde das ja ganz süß, aber wenn es dich stört, kann ich das natürlich auch verstehen. Versuch mal, das Rot werden zu üben. Ich weiß nicht wie du bist, Charakterlich gesehen, aber wenn du kaum Selbstvertrauen hast, dann wäre es eine gute Hilfe einfach mal irgendwelche Leute in der Stadt an & frag sie etwas. Nach ca. 1 Monat kannst du das besser kontrollieren! Ich weiß nicht, ob das auch genetisch veranlagt sein kann, aber wenn ja, dann sag den Mädchen das! Klingt zwar komisch, aber sag einfach "Sorry das ich wieder rot werde.."

 Viel Glück :)

Kommentar von whitetoblack ,

Danke :)

Kommentar von patriciiaklein ,

Klar !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community