Frage von Riesenkracke, 45

Rötlicher Urin beim Hamster! Kann es vom Essen kommen?

Heute habe ich eien rote Flüssigkeit in der Ecktoilette meines Hamster entdeckt (Ich glaub schon, dass es Urin ist) . Kann es vom Essen kommen?

Infos zum Hamster: -Dsungarischer Zwerghamster (Männchen) -Erst seit 9 Tagen bei mir Gehege : Eigenbau der Maße 160x80x60 (LxBxH) Futter : Rodipet Zwerhamster Futter Junior Frischfutter:Gurke,Salat,Paprika,Karotte

Problemchen : Es mag vielleicht komisch klingen aber ich würde nicht so gern zum Tierarzt gehen, da der kleine wusel noch sehr ängstlich ist und ich ihn nicht aus seiner jetzigen Umgebung entreißen möchte....Er ist wirklich noch sehr scheu (was ja aber normal ist ) Besten Dank

Antwort
von goldangel23, 20

möhren färben den urin. genau wie zb rote beete. aber auch bei roter paprika konnte ich das schon beobachten.

daher würde ich diese sachen erstmal nicht füttern und dann noch mal gucken

Antwort
von VIPDavid, 23

KeineSorge, dass waren die Möhren. Die verfärben den Urin rötlich. Sollte es aber anhalten-obwohl du keine Möhren verfütterst, ab zum Tierarzt. Geht nicht anders. Ist glaube ich auch besser, als ihn leiden zu lassen, oder?

Gebe deinen Hamster auch mind. 2 Wochen Zeit, um sich einzugewöhnen, ehe du mit dem Training beginnst. 

LG, VIPDavid

Antwort
von Topic127, 31

Hast du ihn in letzter Zeit mit Möhren gefüttert? Möhren färben den Urin rötlich.

Kommentar von Riesenkracke ,

Ja vor 3 Tagen

Antwort
von Riesenkracke, 14

Ok vielen Dank ! Ich lass dann erstmal Möhre und Paprika weg und schau dann mal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten