Frage von johannako123, 63

Psychologie wählen?

Ich muss nächsten Monat meine Fächer für die 11. Klasse wählen. Ich habe bisher sehr geteilte Meinungen über Psychologie gehört. Kann mir jmd. seine Erfahrungen mitteilen. Worauf kommt es an? Kann man leicht gute Noten bekommen? Ist es interessant? Soll ich Psychologie wählen oder eher nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sommerpferde, 42

Ich selber habe auch Psychologie gewählt und finde es interessant. Klar ich habe mir anders vorgestellt, mit mehr "praxis". Mit Praxis meine ich halt, dass man vielleicht das Verhalten eines Menschen analysiert, was man in der Theorie auch teilweise (!) Anhand eines Schemas lernt. Es ist trotzdem interessant. Man lernt halt verschiedene Theorien der Psychologie kennen. Z.B. die Theorien der Aggression und so weiter. Man lernt auch Dinge über die Wahrnehmung des Menschen. Frag am Besten den Lehrer, der Psychologie Unterricht, was man da macht und falls du ihn kennst, kannst du ihn fragen, ob er denkt, dass Psychologie zu dir passt. Das haben unsere Lehrer (die für die Wahl verantwortlich waren) uns geraten. Es hat/ hätte im Nachhinein ungemein geholfen.

Antwort
von Harald2000, 48

Auf dein Interesse kommt es an; dann gibt es auch gute Noten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten