Frage von JustAnonUsermod Junior, 307

Polnischen EU-Führerschein verloren. Kann ich ihn in Deutschland neu beantragen?

Hallo liebe Community,

ich habe 2009 etwa während meines 5 Jährigen Aufenthalts in Polen meinen Führerschein gemacht. Ich habe einen EU-Führerschein erhalten und diesen leider vor etwa 4 Jahren zusammen mit meinem Portmonee verloren.

Als mein bester Freund beim Bürgeramt/Ordnungsamt nachgefragt hat ob ich den Führerschein hier neu beantragen könnte, wurde ihm gesagt, dass sie hier keinen Zugriff darauf hätten.

Auf der Website meiner Stadt steht jedoch, dass ein EU-Führerschein nur in dem Land neu ausgestellt werden kann in dem der Führerscheininhaber seinen normalen Wohnsitz hat.

Nun bin ich ein wenig verwirrt und hoffe, dass mir hier jemand eine hilfreiche Antwort geben kann.

Danke schon mal für alle Antworten.

JustAnon

Antwort
von Kreidler51, 253

Du musst den Verlust des Führerschein in Polen melden und auch dort einen neuen beantragen weil die Deutschen Behörden keinen Zugriff auf deine polnischen Daten haben.

Antwort
von repperd79, 208

Du musst den Führerschein als verloren melden in Deutschland bzw wo du gerade gemeldet bist. Die Deutsche Behörde hat Zugriff auf das Europäische Führerschein Zentralregister da ist dein FS registriert. An Hand der Daten stellen Sie einen neuen aus geht ohne Probleme.

Kommentar von JustAnon ,

Hallo repperd79, mittlerweile habe ich mich mit allen Behörden in Verbindung gesetzt und mir wurde mehrfach mitgeteilt, dass ich eine Karteikartenabschrift aus Polen besorgen müsste. Nach einigen Telefonaten hat sich dann das Amt hier dazu bereit erklärt die nötigen Unterlagen aus Polen anzufordern. Laut den Mitarbeitern im den Ämtern scheint es wohl kein Zentralregister für EU-Führerscheine zu geben.

Kommentar von repperd79 ,

Doch das gibt es die Polizei bei einer Verkehrskontrolle muss ja die Ausländischen Führerscheine prüfen sonst könnte jeder mit einem gefälschten fahren. Die Fragen das über das EU Verkehrsregister ab wo jeder EU FS eingetragen ist. Die Behörden stellen sich nur quer, da sie den sogenannten Führerscheintourismus meinen einzudämmen und versuchen eine Neu Ausstellung zu vermeiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community