PC selber zusammenbauen oder von Mifcom etc.?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jeder, der mal einen PC zusammengebaut hat, hat es logischerweise auch mal zum ersten mal getan. Auch ohne jegliche Vorerfahrung ist das nicht zu schwer, da bis auf die Wärmeleitpaste am CPU-Kühler alles nur ein Steck- und Schraubsystem aus Hardware Schrauben und Kabeln ist. Falsch anschließen kann man eigentlich auch nichts ohne Gewalt.

Schau dir einfach auf YouTube das ein oder andere Tutorial an und such dir ein paar Tipps raus. Es ist total einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Alternate.de kannst du dir Teile aussuchen, die rein kommen sollen. Dabei werden nur teile angezeigt, welche mit deinen vorher ausgewählten kompatibel sind. 

https://www.alternate.de/html/configurator/builder/structure/page.html?componentType=required&kind=pcBuilder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LixonGTW
28.03.2016, 21:27

Vielen Dank, da werde ich mal vorbei sehen ;)

0
Kommentar von xGeTReKtx
28.03.2016, 21:48

Wenn du dich an den PC Teilen entladtst kann da etwas kaputt gehen ist mir aber in 5Jahren PC bauen (Bestimmt 30 PCs) noch nie passiert daher vorm zusammenbau einfach mal den unlackierten Teil der Heizung berühren.

0

auf jedenfall selber zusammen stellen. ich würde dir empfehlen ihn auch selber zusammen zu bauen. bei Mindfactory oder ähnlichen Seiten kannst du ihn aber auch zusammen bauen lassen falls du es dir nicht zutraust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porsche918
28.03.2016, 20:49

ich kann dir auch einen zusammen stellen, musst nur sagen wenn du schon ein gehäuse, maus, tastatur laufwerk oder so schon hast und dein Budget.

0

wenn du doch selber bauen willst, warum machst dus dann nicht einfach?
ist doch wie lego. nur einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haltdochdein
28.03.2016, 20:46

Schadet des nicht dem Haus?

0
Kommentar von ListigerIvan
28.03.2016, 20:51

nee. nur dem kranausleger. aber dem kanns ja egal sein solange die dosentomaten mitspielen. sonst stimmt der beat nicht.

0

Definitiv selber bauen mit einem YT Video nebenbei ist das echt Kinderleicht.

Zusammenstellen kann ich dir einen nenn mir nur dein Budget und sag was du alles brauchst. (Nur Rechner oder auch noch Monitor Maus...)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LixonGTW
28.03.2016, 21:15

Ich bräuchte nur einen Rechner :) Budget habe ich mir jetzt über 2 Jahre zusammen gespart um mir einen krassen neuen Rechner zu holen, ganze 2000€  Ich hoffe da lässt sich was machen mit


Schon mal Danke

0

Ich würde dir raten den PC bei Mindfactory zusammenzustellen und ihn dir dort für 99 Euro Aufpreis zusammenbauen lässt

LG

123456789PCFan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey LixonGTW,

Ich habe mir meinen PC selber zsm. gebaut und kann dir sagen dass man das schafft (sogar ohne Anleitung). Allerdings würde ich beim zusammenstellen einen Experten hinzu ziehen, da man dort große Fehler machen kann falsche CPU, falsches Netzteil, etc.. Deswegen bin ich damals zum PCSpezialisten gegangen die haben mir einen guten PC zsm. gestellt die Teile bestellt und ich habe ihn dann zsm. gebaut. Dann vergisst man auch nichts ^^

MfG death1554

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von googleFTW
28.03.2016, 20:58

Hab da schlechte erfahrungen mit pcspezialist. Am besten zusammengestellte Listen aus dem inet nehmen und die teile bei mindfactory bestellen. Ansonsten zusammenstellung anfordern, preise vergleichen und verhandeln falls der preis zu hoch ist.

0
Kommentar von LixonGTW
28.03.2016, 21:29

Wieviel kostet die zusammenstellung?

0

mif com ist richtig schlecht die verlangen richtig viel fürs zsmenbauen.

Lohnt sich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?