Parteimitglied werden in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man tritt in eine Partei ein, um am politischen Leben aktiv teilzunehmen.

Man kann in der Partei deren Kurs mitbestimmen und/oder eventuell auch öffentliche Ämter anstreben, wie z. B. Posten im Stadtrat, oder auch versuchen für den Landtag, oder Bundestag nominiert zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, gta4multiplayer, du bekommst als Mitglierd die Mitgliedszeitscvhrift der Partei und die Einladungen zu den Versammlungen der örtlichen Parteigremien - was du daraus machst bzw. welchen Nutzen die Parteo aus deiner Mitgliedschaft ziehen kann, hängt von deinen Aktivitäten ab. "Verdienen" kann man dabei nichts Bares, sondern es geht bei der Mitgliedschaft zunächst um Unterstützung der Partei und ihrer Ziele. Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, als Mitglied verdienst da nichts.
Du hockst im Ortsverein, da wird hoch wichtig getan, gut ist.

Wenn Du Dich tüchtig abstrampelst wirst irgendwann, vielleicht, Dorfbürgermeister, is'n Job, den bezahlt nur nicht die Partei.
Mit noch bissl tüchtiger strampeln kommst in die Landespolitik, da könntest Du Abgeordneter werden, dann fließt der Zaster.
Auf Bundesebene wird as Gerangel schon dichter...

Was es mithin braucht ist die Masse an zahlenden Mitgliedern, für nichts, nichts und wieder nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Geld verdienen willst, dann ist der Beitritt zu einer politischen Partei möglicherweise der falsche Weg.

Als Parteimitglied unterstützt man, der eigenen Überzeugung folgend, lediglich aktiv eine Partei bei ihrer politischen Arbeit - Wähler für ihre Absichten zu begeistern und zu gewinnen.

Bei entsprechendem Engagement und Befähigung kann man natürlich auch in der Partei eine Karriere machen, z.B. über die Wahl zum Gemeinderat, Kreisrat, Bürgermeister (allerdings fast nur noch als gleichzeitiger Verwaltungsfachmann), zum Landtagsabgeordneten und so weiter immer steiler und weiter nach oben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung