Olaplex Phase 3 für braune Haare?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dann habe ich noch dazu gefunden:

Der OLAPLEX No.3 Hair Perfector wurde zur Nachbehandlung durch den Kunden entwickelt. Er enthält dieselben aktiven Wirkstoffe wie No.1 und No.2. Der No.3 Hair Perfector bietet dem Kunden die Möglichkeit, das Haar zwischen den Friseurbesuchen vital und stark zu halten, da es weiterhin die Brücken im Haar verbindet und stärkt.

Anleitung für OLAPLEX No.3 Hair Perfector für zuhause: Der Kunde soll den Hair Perfector großzügig im handtuchtrockenen Haar auftragen, durchkämmen und mindestens 10 Minuten einwirken lassen. Anschließend kann der Kunde No.3 auswaschen und wie gewohnt shampoonieren und den Conditioner auftragen. Der Hair Perfector muss ausgewaschen werden, jedoch erhöht eine verlängerte Einwirkungszeit die Effizienz der Anwendung. Wenn notwendig, ist auch eine mehrfache Anwendung pro Woche möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du sicher auch für braun getöntes Haar verwenden. Ist eine Art Pflege für die Heimanwendung. Inhaltsstoffe / Zutaten
Wasser (Aqua), Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleat, Propylenglykol, Cetearylalkohol, Behentrimonium Methosultat, Cetylalkohol,Phenoxyethanol, Glycerin, Hydroxyethylcellulose, Stearamidopropyldimethylamin, Ouaternium-91, Natriumbenzoat, Cetrimonium Methosulfat,Cetrimonium Chlorid, Duftstoff (Parfum), Polyquaternium-37, Tetranatriumethylendiamintetraacetat, Butylphenyl Methylpropional, 1-Hydroxyethan-1,1-diphosphonsäure, Ascorbinsäure, Phylantriol, Prunus Amygdalus Dulcis (Süßmandel-) Öl, Tocopherylacetat, Aloe Barbadensis Blattsaft, Panthenol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Kernöl, Zitronensäure, Kaliumsorbat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du auch für braune Haare benutzen, aber ohne die Olaplex Behandlung beim Friseur, bringt Dir Nr.3 recht wenig.

http://coupers.de/pflege/olaplex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Olaplex Nr. 1 wird einer Haarfäbrung/Blondierung beigemischt und genau DAS ist zusammen mit Olaplex Nr. 2 die wichtigste Anwendung des gesamten Olaplex-Systems.

Danach ein wirklich gutes Pflegeprodukt zu verwenden (und es gibt reichlich Alternativen zu Olaplex Nr. 3, die nicht nur günstiger sind, sondern auch weniger Chemie enthalten) ist defacto trotz der durch Olaplex Nr. 1 geschützten Disfulfidbrücken logischerweise ratsam bis erforderlich.

Wer selbst tönt/färbt/blondiert braucht Olaplex Nr. 3 noch viel weniger als wenn inkl. Olaplex gefärbt/blondiert wurde.  Das wäre schlichtweg rausgeworfenes Geld  .... und bei lediglich einer Tönung schon zweimal.

Die gesamte Olaplex-Behandlung hat auch nicht damit zu tun, ob du braunes, brünettes, rotes oder blondes Haar hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung