Frage von Supermanlover, 82

Oboe oder Fagott- was ist besser?

Hallo. Seit einem Monat überlege ich, welches Homzblasinstrument ich spielen möchte. Meine Emtscheidung liegt zwischen Oboenund Fagott. Die Musikschule, die Fagott anbietet, wäre 40km entfernt, die Musikschule, die Oboe anbietet nur 15km. Jedoch finde ich den Klang eines Fagotts 100x schöner und die Größe des Instruments beeindruckt mich genauso. Auch die Art und Weise, wie man es spielt. Eine Oboe is aber billiger. Was würdet ihr nehmen? LG

Antwort
von Taddhaeus, 52

Probier die Instrumente unbedingt aus, bevor du anfängst. Man spielt Oboe und Fagott auf ganz unterschiedliche Art. Du merkst schnell, ob dir eines der Instrumente mehr liegt als das andere (Ansatz, Luftdruck, ...) und ob du die Instrumente bequem halten kannst (z.B. falls du noch nicht ausgewachsen bist und kleine Hände hast?). Falls du in einem Orchester spielen möchtest, musst du dir auch überlegen, welche Stimme du lieber spielen würdest.

Mietinstrumente kriegst du (zum Beispiel über die Musikschule) sowieso relativ günstig. Wenn du ein Instrument kaufen willst, sind gute Fagotte natürlich teurer, aber das musst du ja nicht gleich schon als Anfänger. Gute Oboen sind auch nicht günstig.

Und schwierig ist das Fagott eigentlich auch nicht, insbesondere nicht wenn du schon Erfahrung mit z.B. Blockflöte hast. Die Griffe - wenigstens die ersten paar - sind (fast) gleich wie bei der Blockflöte und der Ansatz ist auch nicht so spektakulär. 

Mach also am besten eine Probelektion bei den beiden Lehrern aus und schau dir das "in echt" an. Wahrscheinlich darfst du auch mal in eine Stunde reinsitzen und dir anhören, wie das bei anderen Anfängern so klingt.


Kommentar von Supermanlover ,

Genau deswegen Fagott. Wenn man sich Oboisten anschaut, merkt man schon, wie anstrengend es überhaupt ist, da reinzupusten. Meine Hände sind normal groß. 

Auch genau deswegen. Ich hatte mal Blockflöte gespielt. War recht gut drin. 

Danke!

Antwort
von BiggerMama, 51

Lass nicht praktische Erwägungen über so etwas entscheiden! Dir gefällt das Fagott besser als die Oboe. Dann lern Fagott spielen! Du weißt aber, dass Fagott zu lernen sehr schwer ist.

Viel Erfolg!

Kommentar von Supermanlover ,

Okay, danke:)

Antwort
von Carlos714, 37

Ich glaube anhand der Frage zu erkennen, daß Du mit dem Fagott glücklicher werden würdest als mit der Oboe. Warum? Ganz einfach: Schon der alte Professor Hadamowsky von der Musikhochschule Wien meinte: „Es sollte nur derjenige das Instrument wählen, der in der eigentümlichen Klangwelt der Oboe die Sprache seines Herzens erkennt und die Erfüllung seiner Klangsehnsucht findet."

Antwort
von Flintsch, 50

Das Fagott. Der Klang ist einfach der Hammer.

Antwort
von kakadu7, 36

Weder Fagott noch Oboe sind Holzblasinstrumente. Vielleicht solltest du dich einfach vorher mal informieren über die Beschaffenheit und Anforderungenn des jeweiligen Instruments?

Kommentar von Supermanlover ,

Fagot und Oboe sind Holzblasinstrumente. Was sollen sie denn sonst sein??! 

Kommentar von Freund16 ,

Immer diese leute, die es besser wissen wollen. Es sind holzblasinstrumente. Nächstes mal vorher googeln bevor man was unterstellt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten