Notizen während Fahrschule machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Video-Fragen brauchst Du nicht auswendig kennen, geht auch gar nicht weil ich zB zwei Fragen (wie verhalten sie sich in dieser Situation) kenne die genau gleich anfangen aber etwas anders ausgehen (einmal schaltet eine Ampel mit viel Abstand auf Gelb und Einmal mit wenig Abstand).

Während der Prüfung bekommt man das Video zu der Frage gezeigt, man kann es sich sogar noch weitere Male anschauen, soweit ich weiss insgesammt 5 Mal. Erst wenn man auswählt zur Fragestellung zu gehen kann man dieses Video nicht mehr anschauen.

Wenn Du Dir Notizen machen möchtest darfst Du das machen, allerdings denke ich dass mehr gelernt ist wenn Du nur zuhörst, ggf wenige Dinge notierst. Zur Prüfungsvorbereitung bringt es eigentlich am Meisten die Fragebögen bzw Übungsfragen zu Hause durchzuarbeiten.

Die meisten Fragen davon verstehen sich fast von selbst, man muss nur Wenige auswendig lernen. Nur wo es um Zahlen geht muß man die halt kennen und einige Fragen verwundern mit der Antwort, da die aber verwundern merkt man sich die auch gut.

Für die Prüfung hat man 45min Zeit, ich habe seither für keine Theorieprüfung für eine meiner Fahrerlaubnissen länger als 10min gebraucht und habe bis auf Einen bei der Klasse II nie einen Fehler gehabt. Nur richtig durchlesen ist wichtig da die Fragestellung manchmal irreführend ist, EINMAL erneut durchgehen um zu sehen ob man was falsch gelesen hat und abgeben. Diejenigen die ich miterlebt hab die durchgefallen sind haben die Fragen meist nochmal und nochmal durchüberlegt, bekamen Zweifel an manchen Antworten und machten aus ihren richtigen Antworten Falsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsch, man muss nichts auswenig in den Videos lernen (obwohl du dann einen erheblichen Vorteil hättest). Du beantwortest die Fragen auf einem Tablet und du kannst dir die Videos bis zu 5x anschauen und dann die Frage beantworten. Du musst es dir einmal anschauen und kannst entweder "Video wiederholen" oder "zur Aufgabenstellung" anklicken. Nachdem du bei der Aufgabenstellung bist, kannst du das Video nicht mehr aufrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knetgummi
21.03.2016, 23:03

Mir tun meine Rechtschreibfehler leid, ich mach das nur grad auf die Schnelle!

0
Kommentar von IchBinSchlauXD
21.03.2016, 23:14

Macht nichts wegen der Rechtschreibung, danke für die Info :) hat mir echt weitergeholfen. Hat man auch genug Zeit dafür?

0

Ich hatte in der Fahrschule nichts mit geschrieben, eher habe ich mir eine Cola getrunken und bin fast eingeschlafen.

Das richtige lernen machst du zu Hause an deinen Bögen oder mit Hilfe einer Software am Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchBinSchlauXD
22.03.2016, 18:57

ok, also bringt der Fahrernix oder was?-.- ausser fürs frahren... und meinst du ich dürfte mitschreiben?

0

Was schreibst denn da mit?

Wir haben ein Buch bekommen, wo man nachschauen konnte und sonst habe ich einfach bestmöglich aufgepasst. Am meisten gelernt habe ich durch stumpfes Wiederholen und Ausfüllen von Fragebögen. Das ist alles nicht so schwer wie man denkt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du siehst auch das Video und kannst es 2 x wiederholt ansehen dann mußt du antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchBinSchlauXD
21.03.2016, 23:12

achso danke, bei der Prüfung also?

0