Frage von AudiTTS310, 97

Neues Notebook geht aus wenn man Netzstecker zieht?

Hallo,

ich habe mir vor wenigen Tagen ein 1200€ Notebook gekauft, alles hat super funktioniert. Gestern Abend habe ich nach der Benutzung das Notebook zugeklappt alles war bestens und heute morgen springt er ohne Ladekabel nicht an? Auch während des Betriebs wird mir der Akku als voll angezeigt, wenn ich jetzt allerdings den Stecker ziehe, stürzt er ab??

Was ist da los?

P.S habe das Notebook beim Benutzen immer am Netz Angeschlossen gehabt.

Antwort
von ralle682, 49

mal nebenbei... 

wenn man bewusst ein Notebook quasi nur oder zu 90-95% am Strom angeschlossen hat und täglich benutzt wäre es vielleicht ratsam um eben den Akku zu schonen diesen aus dem Gerät zu entfernen... mag bei der heutigen Akku Generation nicht mehr so schlimm sein wie vor 10-15 Jahren aber ein Akkubetriebenes Gerät ständig unter Strom zu haben kann dem Akku nicht gut tun !!! bei mir ist auf diese Art zuletzt auf Arbeit meine kleine Soundstation kaputt gegangen bzw. läuft auch nurnoch mit Kabel und Akku der früher bis zu 7h gehalten hat hält nichtmal mehr 1h

Kommentar von AudiTTS310 ,

Ja da gebe ich Ihnen recht hab ich auch gerade gelesen, aber nach 5 Tagen Benutzung dürfte das nicht passieren

Kommentar von ralle682 ,

da gebe ich definitiv recht auch nach nem halben Jahr darf sowas nicht passieren !!! vielleicht auch garnicht der Akku sondern ne Verbindung/Kabel irgendwo im Gerät... finde ich schon komisch und sehr ungewöhnlich wenn ein Akku nach so kurzer Zeit komplett den dienst verweigert 

meinte damit eher den "schleichenden" Tod des Akkus 

da noch Garantie einfach abgeben und checken lassen

auf gutes gelingen :D

Kommentar von AudiTTS310 ,

Vielen Dank, Notebook ist auch schon eingeschickt

Antwort
von sabbelist, 39

Das Akku ist kaputt. Dieses Problem habe ich auch. Ohne Netzkabel klappt mein alter Lappi nicht mehr.

Antwort
von Zocker118, 64

Vllt ist der Akku kaputt, oder es stimmt was mit den ACPI controller nicht. Ich würde das notebook einschicken wenn du Garantie darauf hast.

Kommentar von AudiTTS310 ,

Okay danke, werde ich machen

Antwort
von 1992peggy, 51

Nimm den Akku mal aus dem Notebook. Schließe dann das Notebook an und schau mal in die Energieoptionen.

Das gleiche nochmals bei eingelegtem Akku und dann gehst Du in den Energieoptionen in die Einstellungen.

Schau Dir die verschiedenen Möglichkeiten an und entscheide selber, wie Du es haben willst.

Vielleicht schaust Du Dir die Kontakte mal an. Ist da eine Folie drüber geklebt?

Sollte der Akku dann immer noch nicht laden oder einen falschen Ladestand anzeigen, liegt ein Defekt vor.

Den Akku solltest Du aber zukünftig bei Netzbetrieb aus dem Gerät lassen und nur für Ladevorgänge einlegen.

Kommentar von AudiTTS310 ,

Leider kann man den Akku nicht ohne weiteres herausnehmen. Notebooks von heute eben.

Antwort
von sssssss, 34

Was für ein Notebook hast du? Meiner Meinung nach ist der Akku hinüber! 

Kommentar von AudiTTS310 ,

Acer Aspire V 15 Nitro - Black Editon (VN7-592G-79U3). Ich hab das Notebook auch schon eingeschickt

Kommentar von sssssss ,

Besser so, ein fünf Tage altes Notebook sollte nicht kaputt sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community