Frage von lukunku, 51

Nebenkostenfür75qm?

Sind 300 euro für 75 qm angemmessen? Wir bezahlen für 3 zimmer mit 75qm 300 euro nebenkosten habe jetzt die jahresabrechnung bekommen und muss noch 290 nachzahlen. Das ist doch nicht normal .wir wohnen zu viert in einem 3 Familienhaus bj 1950

Antwort
von anitari, 23

2 - 3 € pro m² sind der Durchschnitt für Betriebskosten inkl. Heiz- und Warmwasserkosten.

habe jetzt die jahresabrechnung bekommen und muss noch 290 nachzahlen.

Für welchen Abrechnungs- und Nutzungszeitraum?

4 Personen können schon ordentlich Kosten verursachen. Vor allem für Wasser, Warmwasser und Müll.

1 m³ Warmwasser kann schon mal locker 10 € und mehr kosten.

1 m³ Kaltwasser + Abwasser etwa 5 €, je nach Region.

Die Müllentsorgung ist auch extrem unterschiedlich teuer. In NRW, so habe ich schon öfter gelesen, sind 200 - 250 pro Person im Jahr keine Seltenheit.

Das zahle ich in meinem Landkreis für 5 - 6 Personen.

Ah ja, die Grundsteuer. Da gibt es auch extreme Unterschiede.

Antwort
von beangato, 25

derzeit zwischen 2,16 Euro – 2,91 Euro pro Quadratmeter monatliche Betriebskosten

Rechne es doch mal selbst aus.

Antwort
von miezepussi, 34

Das kommt drauf an, was alles darin enthalten ist. 300 Euro ist meiner Meinung nach "normal"....

Kommentar von lukunku ,

Für 75 qm in einem alten 3 Familienhaus ohne Hausmeister ohne Fahrstuhl .normal??

Strom extra.

Kommentar von miezepussi ,

300 Euro mit Heizung, Warmwasser, Kaltwasser bei 2 Personen, ja, kann durchaus sein.... Aber wie gesagt, du schreibst zu wenig infos.

Kommentar von lukunku ,

Das sind mit Strom fast 5000 Euro .

Ich finde etwas übertrieben.Das bezahl ich nicht mal wenn wir in einem Haus wohnen würden.unser Nachbar oben mit der gleichen qm Wohnung bezahlt nur 70 Euro 

Kommentar von anitari ,

Das bezahl ich nicht mal wenn wir in einem Haus wohnen würden.

Du denkst sicher nur an Wasser, Müllentsorgung und Heizenergie, nicht aber an die vielen anderen Nebenkosten, wie z. B. die Versicherungen, Grundsteuer, Heizungswartung und Emissionsmessung. Um nur die wichtigsten zu nennen.

Kommentar von miezepussi ,

Wieviel Personen leben "oben", wieviele in Deiner Wohnung? Handelt es sich bei Dir um eine Erdgeschoss-Wohnung?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten