Frage von pizza666, 21

Nach 5 Monaten erst Liebeskummer?

also ich habe mich vor längerer zeit von meinem freund getrennt bzw er von mir. jedoch merke ich jetzt seit ein paar wochen, dass ich schrecklichen liebeskummer habe und ihc ihn vermisse obwohl es am anfang sogar ok für mich war. habt ihr tipps gegen das gefühl? und kennt ihr das wenn ihr erst später kummer bekommt? was hat euch geholfen?

Antwort
von pingu72, 2

Ich denke nicht dass du ihn vermisst sondern allgemein einen Partner. Vielleicht fühlst du dich jetzt so langsam einsam und sehnst dich nach einer neuen Beziehung? Ich glaube jedenfalls nicht dass es wirklich was mit ihn zu tun hat.... 

Antwort
von Cookialla, 5

Nein, also ich kenne das nicht. Ich hatte bis jetzt immer dirket nach der "Trennung" den größten Liebeskummer, dann wurde es mit der Zeit besser und irgendwann war ich darüber hinweg.

Vielleicht liegt es bei dir daran, dass du dich am Anfang gut abgelenkt hast und jetzt irgendeine Leere in dir fühlst? Und/oder das Gefühl hast, du findest keinen neuen Freund mehr? Dann würde ich dir den Tipp geben, dich wieder gut abzulenken und zu versuchen, auch alleine glücklich zu sein.

Oder du bist eifersüchtig, weil er jetzt eine Neue hat und dachtest vorher, dass ihr wieder zusammenkommt?

Oder was glaubst du, woran es bei dir liegt? ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community