Frage von relented, 101

Mysteriöser Typ?

Ein gutaussehender Typ aus meiner Klasse sitzt im Unterricht neben mir. Wir necken uns immer und ich kann nicht verleugnen, dass ich ihn nicht gutaussehend finde. Nebenbei bin ich also schon 3 Jahre ein bisschen in ihn verknallt. Das Problem : Er ist sogesagt ein Fckboy und hatte schon so viele Mädchen, dass ich es ziemlich schiße finde... Er meint es nie ernst mit Mädchen, zumindest von dem was ich so gehört habe. Wir lächeln uns jedoch auch immer zu und verstehen uns gut. In der Freizeit sehen/treffen wir uns nie und schreiben tun wir auch nur alle 3 Tage, wenn er mich was wegen der Schule fragt, weil ich das eigentlich immer weiß. Vor ein paar Monaten wollte er sogar, dass ich ihm Nacktbilder schicke, was ich natürlich nicht gemacht habe. Ich weiß überhaupt nicht was ich von ihm halten soll und komme auch nicht über ihn hinweg, vorallem weil wir mal unterm Tisch Händchen gehalten haben und ja... Keine Ahnung. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von versus00, 44

Du kannst nicht verleugnen, dass Du ihn nicht gutaussehend findest - das war wohl eine Verneinung zu viel. ;)

Eigentlich ist es recht einfach: Wenn Du Dich noch weiterhin auf ihn einlässt, musst Du damit leben, eine von vielen zu sein. Wenn Du das nicht kannst, dann solltest Du von ihm los kommen. Du musst damit rechnen, dass er es auch bei Dir nicht ernst meint.

Kommentar von relented ,

Ja das mit der Verneinung :D... Ja das stimmt, danke für den Rat.

Antwort
von MissPeaceGirl, 28

Lass die Finger von ihm rate ich dir. 

Ich habe mit solchen Typen die ein oder andere Erfahrung gemacht. Die Wollen meistens möglich viele Mädels ins Bett bekommen mehr nicht, die binden sich nicht fest an jemanden.  

Ich würde eher distanzierter sein und eher auf Abstand gehen. 

Kommentar von relented ,

Ja das sagen meine Freundinnen auch, es ist halt immer so schön mit ihm zu reden und so, wenn er mal nicht so ein F*ckboy ist...

Antwort
von winnso, 22

Allein schon, dass er dich allen Ernstes nach Nacktbilder gefragt hat...
Meinst du - mal abgesehen davon, dass du ja eh schon weißt, wieviele Mädchen er schon hatte - so fängt eine liebevolle Beziehung an, in der ein Junge dich so behandelt, wie wir Mädels uns das wünschen?
Auch wenn du dich oberflächlich gut mit ihm verstehst, würde ich dir echt von einer ernsthaften Beziehung abraten. Aber das wirst du tief in deinem inneren wahrscheinlich eh selber wissen!😉
Ich glaube, dass Mädchen nur eine Nummer bei ihm sind und du wärst dann eine davon.

Kommentar von relented ,

Ja das stimmt. Vielen Dank für deinen Rat. :)

Kommentar von winnso ,

Gerne☺

Antwort
von Fielkeinnameein, 21

Hey,

wenn du auch auf seiner "Liste" landen willst, solltest du nur weiter machen. Ansonsten würde ich mich etwas distanzieren.

Frauen denken dann ja immer das es bei ihr ja dann anders wäre und er sich für sie ändern würde oder sie einen Mann ändern könnten .. dazu kann ich nur sagen: Bullsh!t. 

Mfg 

Kommentar von relented ,

Danke für den Rat :)

Kommentar von Fielkeinnameein ,

Man kann natürlich nicht alle über einen Kamm scheren aber die Chance das es bei dir anders wäre, ist wirklich minimal. Trotzdem Viel Glück.

Antwort
von Drake712, 12

Fall darauf nicht rein. Das ist wie eine Fliegenfalle (Metapher). Das Aussehen findest du anziehend, jedoch hat das nichts mit Liebe zu tun , sondern rein mit Schwärmerei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten