Frage von ManuKlr, 191

Muss man nach einem Hafada-Piercing auf Sex verzichten und wenn ja, wie lange ungefähr?

Antwort
von DarthMario72, 29

Man hat normalerweise eine Abheilzeit von 6 bis 8 Wochen - manchmal auch etwas länger.

Beim Sex können diverse Flüssigkeiten in die Wunde kommen, was schlimmstenfalls zu einer Infektion führen kann. Deshalb solltest du am Anfang auf jeden Fall darauf verzichten...

Genauere Infos/Beratung bekommst du von deinem Piercer.

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 56

hast du keine anständige Beratung beim piercer bekommen?

Kommentar von ManuKlr ,

Das ist eine "Vorab-Frage"

Kommentar von Blueberry8886 ,

ach so :)
also ich habe selbst auch eins und ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen das ich es mir alles komplizierter und unangenehmer vorgestellt habe als es eigentlich ist. man soll zwar 6-8wochen drauf verzichten, aber hab auch nach ca 2 Wochen wieder losgelegt, zwar Vorsichtiger, aber das ging soweit problemlos ;)

Antwort
von somebrokengirl, 118

Die Heilung ist relativ unkompliziert und dauert in der Regel zwischen sechs und acht Wochen.

Kommentar von Tannibi ,

Danke, Wikipedia! ;-)

Kommentar von somebrokengirl ,

Wenn man selbst zu faul zum Googlen ist muss man damit leben können dass andere für einen Googlen. 

Kommentar von Tannibi ,

Klar. Ich wusste noch nicht mal, was ein Hafada-Piercing ist.

Kommentar von iloveoov ,

8 Wochen nennst du unkompliziert ? Meine Schwester benötigte cca 2 Wochen sich von ihrer Gallen-Operation einigermaßen zu erholen und dass hatte immerhin gesundheitliche Gründe weshalb sie sich dieser Prozedur unterwarf. Wofür sollte sich eine Person 8 Wochen Schmerz zumuten ist mir völlig unbegreiflich.

Kommentar von somebrokengirl ,

Ich weiß nicht ob du das verstehst aber man nimmt leid das man selbst verantwortet und das einen Sinn hat eher in Kauf als leid das man ertrage  muss aufgrund von Schicksalsschlägen. desweiteren was hat das eine mit dem anderen zu tun und wer hat nach deiner familiären Situation gefragt?

Kommentar von DarthMario72 ,

Wofür sollte sich eine Person 8 Wochen Schmerz zumuten ist mir völlig unbegreiflich.

8 Wochen Schmerz sind was anderes als 8 Wochen Abheilzeit. Der Schmerz ist nur sehr kurz.

Das Stechen von Piercings und eine medizinisch notwendige OP sind außerdem nicht wirklich vergleichbar.

Antwort
von Dave0000, 111

Sollte dich der Piercer diesbezüglich nicht beraten?

Kommentar von ManuKlr ,

Sicher soll und wird er das. Wäre aber auch ganz nett, vorher schon etwas zu wissen...

Kommentar von Dave0000 ,

Wenn du bereits einen guten Piercer kennst ruf da einfach mal an
Da bekommste dann mehr und Vorallem kompetentere antworten als hier
Da musst du bestimmt noch auf mehr als den Sex achten

Aber mein Kommentar war die schon eine negativ Bewertung wert??
Gut zu wissen....

Kommentar von ManuKlr ,

Sorry, "Daumen runter" war nicht beabsichtigt.

Dass noch mehr beachtet werden muss, ist mir klar. Bezüglich Hygiene usw. kenne ich das schon von anderen Piercings.

Kommentar von Dave0000 ,

Es wird sich mit dem Piercing ähnlich verhalten
Wegen infektionsmöglichkeiten vermute ich Sex erst wenn es abgeheilt ist nach 6wochen oder so

Mit Kondom wird es wahrscheinlich vorher gehen wenn man keine Schmerzen hat

Die besten Infos wird aber wirklich der Piercer selbst haben

Kommentar von iloveoov ,

Ja selbstverständlich. Einer der sein Geld mit solch' schäbigen Praktiken verdient wird gewiss davon abraten ...  

Kommentar von DarthMario72 ,

@iloveoov: Was bitte meinst du mit schäbigen Praktiken??

Kommentar von Dave0000 ,

Verstehe deinen Kommentar nicht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten