Motorradhelm Nacken frei?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

fast alle Helme sind heute im Nacken freier bzw. höher geschnitten als früher.

Das hat einerseits den schon erwähnten Vorteil, dass man ja nach Sitzposition nicht mit dem unteren Teil am Rücken oder dem Protektor anstößt.

Weiterhin hat der Kopf mehr Bewegungsfreiheit, was auch im Falle eines Unfalls erhebliche Vorteile hat. So wird die Gefahr eines Genickbruchs zumindest verringert.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine "kluft" geht nicht bis über den helm.

und ich hätte meinen helm nicht, wenn ich ihn nicht vorher probegefahren hätte.

du hast dir einen supersportlerhelm gekauft. wegen der sitz- und kopfhaltung ist da mehr nackenfreiheit. sonst würde dir der rand des helms nämlich auf den rücken drücken.

ich hab einen tourerhelm. der geht wahrscheinlich im nacken weiter runter als deiner...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PxtxrFxsch
05.07.2016, 23:07

Ich hab ja auch ne supersportler :) alles klar, danke so weit, dann bin ich beruhigt :D

0

Ist bei mir genauso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PxtxrFxsch
05.07.2016, 23:02

Alles klar, danke :)

0