Frage von Apfelkekskuchen, 79

Motorrad Suzuki gsr 750 Led Umbau?

Hallo Leute :)

Ich bin am verzweifeln...

Ich hab an meinem Motorrad einen KHZ mit Led Blinkern verbaut, soweit so gut. Jedoch hab ich jetzt das Problem das keiner Blinkt.... :( sowie KHZ - Beleuchtung geht auch nicht. Leds wurden am Pluspol der Batterie getestet, funkt einwandfrei. Blinkerrelais wurde durch ein Lastunabhängiges getauscht. Klemme ich die Orginal Blinker dran leuchten diese sofort, würde ich die Kabel falsch legen würden diese doch auch nicht blinken oder. Gehe ich richtig davon aus das durch die Led zu wenig Masse da ist das die Blinktaktung nicht gegeben ist ? Ich weiß so langsam keinen Rat mehr...oder hänge ich einfach an einen Denkfehler??? Es kann doch nicht so schwer sein :D Wenn ja wie gleiche ich die Masse wieder aus. ???

Vielen Dank für eure Hilfe, bin um jeden Tip dankbar

Liebe Grüße, Apfelkekskuchen

Expertenantwort
von blackhaya, Community-Experte für Motorrad, 62

Das Problem liegt am Blinkerralais, weil LED haben ja weniger Watt und weniger Widerstand als die orignal leuchte, kennt man auch ja von den "Discoblinker" wenn wenn man nur einen Blinker benut.

Werden Blinker mit geringerer Gesamt-Wattleistung als original montiert, tritt meist eine zu schnelle Blinktaktung auf. Die richtige Blinktaktung muss dann durch die Verwendung eines entsprechenden Blinkrelais oder mit Hilfe von Widerständen (simulieren die feh-lenden Watt) wieder hergestellt werden.LED-Blinkerhaben eine besonders geringe Watt-Leistung (ca. 1-3 Watt) und bleiben daher häufig auch einfach „stehen“
Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Das bedeutet das ich ein falsches Relais gekauft habe ?

Kommentar von Effigies ,

Du schreibst doch du hast ein "lastunabhängiges" eingebaut. Das ist korrekt.

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Das habe ich, aber die LEDs blinken nicht, bleiben einfach aus :/

Kommentar von blackhaya ,

statt der Blnker schliess doch einfach mal ein Voltmeter an :-)

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 58

Irgendwie versteh ich ned was du meinst . Zu wenig Masse? Der Blinker ist zu leicht ?

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Sry, Vll etwas umständlich ausgedrückt.

Damit meinte ich das evtl nicht genügend Watt Leistung da ist ? Da die led ja deutlich weniger benötigen als die Orginalen Blinker

Kommentar von Effigies ,

Nicht genügend wofür?

Kommentar von Effigies ,

Also wenn es dir um den Strom geht, genau das ist ja die "Lastunabhänghigkeit" deines neuen Relais, daß es eben egal ist wieviel Strom da gezogen wird. 

Könnte es sein, daß du es verpolt hast ?  Weil LEDs sind elektrische Einbahnstraßen. Eine Glühlampe funktioniert mit +12V absolut genau so wie mit -12V. Kein Unterschied. Bei Dioden geht das nicht.  

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Genau um den Strom da ich mir einfach nicht erklären warum keiner der Blinker irgendetwas tut, da ich das Relais ja gewechselt habe, vll doch verpolt

Kommentar von Effigies ,

Also wenn da das lastunabhängige Relais arbeitet kann es nicht an der Strommenge liegen.

Schau echt mal überall ob der Strom in die richtige Richtung fließen will. Dioden sind da kein bisschen kompromissbereit. In der falschen Richtung machen die NIX.

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Ich frag mich nur was ich falsch gemacht haben könnte, 

3Std rum gemacht und keinen zum laufen gebracht irgendwie denk ich wohl verkehrt, naja ich schau dann mal danach 

Vielen Dank für die Hilfe

Kommentar von Effigies ,

Wenn in einer Reihenschaltung eine einzige Diode falsch rum ist, legt die den ganzen Strang lahm.

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Danke gut zu wissen :)

Antwort
von annokrat, 31

hast du die leds falsch rum angeschlossen?

wenigstens die kennzeichenleuchte sollte funktionieren.

annokrat

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Hat sich erledigt, Kabel hatten keinen richtigen Kontakt.

Alles nochmal überprüft und jetzt brennt alles :) 

Bissl doof angestellt 😄

Danke nochmal für eure Hilfe

Apfelkekskuchen

Antwort
von annokrat, 39

mich verwundert einiges:

- die kennzeichenleuchte geht nicht? kann ansich nur am falschen kabelanschluss liegen. da stimmt was nicht.

- du hast bereits ein korrektes blinkrelais, da es lastunabhängig ist. hast du an dieses neue relais deine originalen blinker dran gesteckt und die blinken dann korrekt? dann müssten auch die led-blinker blinken.

annokrat

Kommentar von Apfelkekskuchen ,

Korrekt, es leuchtet nichts, außer die Orginal Blinker wenn ich die wieder dran hänge

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community