Motorrad springt nicht mehr an (Fehlercode ganz unten, Yamaha WR125)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie die Fehlercodes sind kann ich dir nicht sagen aber so würde ich erstmal vorgehen.

Ein Motor braucht zum laufen folgendes : Benzin, Luft, Kompression und Zündfunken.

Die Zündkerze funkt sagtest du ja. Als nächstes würde ich mal etwas Starterspray oder Bremsenreiniger in den Luftfilter sprühen und starten. Sollte der Motor dann kurz starten liegt das Problem an der Benzinversorgung. Wenn nicht dann kann es die Zündung sein oder ein anderer defekt. Aber so kann man das etwas eingrenzen. Versuch das mal und dann berichte hier.

Außerdem würde ich die Batterie je nach alter gegebenenfalls ersetzen und auch mal nachsehen ob die Lichtmaschine noch genug Ladestrom liefert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung