Frage von miranya, 63

Mosaikboden reinigen?

in meiner neuen Wohnung habe ich im Badezimmer einen Mosaikboden so 5x5cm Fliesen, schaut zwar schön aus, wenn da aber das putzen nicht wäre.

hat wer Tipps wie man den Boden am besten und schnellsten putzen kann ?

mit nem normalen Wischer bringt es nicht viel, da man in die fugen nicht wirklich reinkommt, trotz etwas längeren Microfasern.

bin schon am überlegen ob ich mir nen Dampfreiniger kaufe, aber weiß nicht ob das damit besser geht.

und jedesmal mit ner Bürste und nem Lappen dauert mir das einfach zu lange.

Antwort
von huldave, 48

Es gibt spezielle Hochdruckreiniger, heißer Wasserdampf mit speziellen Düsen, die kann man sich im Baumarkt ausleihen. Damit kannst die Fugen wieder sauber machen, das hält eine zeitlang, so mach ich das immer. Sieht aus wie neu.

Kommentar von miranya ,

mir geht es nicht darum die Fugen wieder wie neu aussehen zu lassen, sondern das sich durch die Unebenheiten Fliese zu Fuge (also Fliesen sind minimal höher als Fuge), viel Schmutz, Haare etc. ansammelt was ich mit einem normalen Wischer nicht wirklich wegbekomme, durch diese Unebenheiten.

deshalb dachte ich an ein Dampfreiniger der gleichzeitig das Wasser wegsaugt oder sowas, aber nur wegen einem Boden so ein Gerät kaufen, ist auch irgendwo übertrieben finde ich

Kommentar von huldave ,

Ich hab ja auch so einen Boden, normal drüber wischen reicht. Kann es sein, dass bei dir schon ein Abrieb an den Fliesenkanten ist, dann sind die rauher, da bleibt dann schon mal gern was hängen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community