Mit welcher CPU soll ich meinen i5 4670 austauschen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein i7 4790.

Würde ich machen, da du dein mainboard, deinen ram und alles behalten kannst. Wenn du auf z.B. einen i5 6600k oder einen i7 6700k aufrüstest, musst du ein neues Mainboard und neuen ddr4 ram dazu kaufen. Das heißt du gibst deutlich mehr Geld aus udn hast vllt insgesamt 10-15% Mehrleistung. Also ich würd ganz klar den i7 4790 nehmen. Kommt halt auch auf dein budget an. Wenn du jetzt 600€ hast, kannst du auch jetzt schon auf ddr4 und lga 1151 sockel umsteigen, dass wird nämlich in ein paar Jahren wh nötig werden. Also zusammengefasst: billigeres aber wirksames aufrüsten-> i7 4790
etwas zukunftssichereres ,leistungsfähigereres aber auch deutlich teureres ausrüsten-> skylake cpu +mainboard+ram

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x3x3x3x321
22.10.2016, 22:06

Danke für die ausführliche Antwort :) Kannst du mir ein Mainboard empfehlen? :D

0

Also falls du dich für die Skylake Variante entscheiden wollen würdest(also i7 6xxx oder i5 6xxx) dann würde ich dir ein board mit z170 chipsatz empfehlen. Wenn du einen Prozessor mit k hinten nimmst, und ein z-board dann kannst du auch nach belieben übertakten. Gib einfach mal bei Amazon "Z170" ein. Da kommen schon ganz gute Mainboards. Bedenke dass du auch nochr ddr4 Ram kaufen musst. Wenn das Geld reicht ,dann würde ich mir ein "ASUS Z170 Pro Gamer" kaufen. Das kostet momentan so 150€. Andere Lga 1151 Mainboards gibts aber schon ab 110€. :)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den i5 4690
oder nen i7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IckBraucheHilfe
22.10.2016, 11:51

den i7 4790k der passt auf dein Mainboard und hat die beste Leistung, die möglich ist auf deinem Mainboard.

0
Kommentar von IckBraucheHilfe
22.10.2016, 11:53

auf den i5 upzugraden lohnt sich nicht wirklich, du hast nicht wirklich ein leistungs Plus. Es wird sich also nicht wirklich lohnen, upzugraden. Lg.

0
Kommentar von IckBraucheHilfe
22.10.2016, 11:54

außer, du ersetzt dein ganzes Mainboard.

0