Frage von jaydajoleen, 35

Mit einer bestimmten Person anfreunden in der Schule?

In meiner Klasse ist ein Mädchen mit dem ich mich gerne anfreunden würde aber ich weiß nicht wie. Ich habe eigentlich keine Möglichkeit mit ihr alleine zu sein um mit ihr zu reden. In einer größeren Gruppe fällt es mir aber schwer mich in das Gespräch mit einzubringen. Und ich möchte auch nicht, dass es so wirkt als ob ich ihr hinterher renne. Ich könnte ihr schreiben und fragen ob sie mit mir einen Vortrag in VWL machen möchte aber ich habe sie gestern schon angeschrieben und ich möchte sie auch nicht nerven und ich habe Angst das sie nein sagen könnte. Denkt ihr ich sollte sie fragen und habt ihr noch andere Tipps wie man sich mit jemandem anfreunden kann?

Antwort
von JasonSchmid2000, 19

Du hörst dich mehr so an, als ob du eine Beziehung von ihr willst.

Dass ein Mann eine Frau besser kennenlernen will, ohne sexuelles Interesse an ihr zu haben, ist sehr selten.

Denn wenn sie dir nicht wirklich etwas bedeuten würde wäre es dir egal, ob du sie eventuell nervst oder schlecht ankommst.

Wenn du beabsichtigst, dich erst normal mit ihr anzufreunden, um dann später etwas mit ihr zu haben: Das funktioniert nie.

Kommentar von jaydajoleen ,

Ich bin ein Mädchen! Ich mache mir Gedanken darüber weil ich kein Selbstbewusstesein habe und es immer allen recht machen will und von jedem gemocht werden möchte!

Kommentar von JasonSchmid2000 ,

Achso, okay.

Wenn das dein Problem ist, dann verstärkst du es doch noch, wenn du versuchst, ihr zu gefallen.

Überleg bei allem: "Was habe ich davon?", damit du egoistischer denkst.

Du scheinst innerlich sehr abhängig davon zu sein, was andere von dir denken. Warum? Denk darüber nach, was du alles kannst und was dich auszeichnet, damit du auch dann noch von dir und deiner Meinung etc. überzeugt bist, wenn andere dich z.B. verachten.

Selbstbewusste Menschen sagen immer das, wovon sie überzeugt sind, ohne Angst vor den Konsequenzen zu haben oder von anderen abgelehnt zu werden.

Viel Glück ;)

Antwort
von xTheTimex, 33

Du machst dir ernsthaft Sorgen, dass du sie nerven könntest? :D 

Du redest doch von normaler Freundschaft und keine Beziehung. Das ist doch nicht schwer zu jemanden hinzugehen und hi zu sagen 

Kommentar von jaydajoleen ,

Ich sage ja Hallo zu ihr aber nur durch hallo entsteht ja keine Freundschaft

Antwort
von nic44br, 14

Du kannst sie glaube ich nochmal anschreiben... Mädchen sind da meistens nicht so schnell genervt. 

Du siehst es daran das sie dich mag und das sie mit dir schreiben will :                                                                          -Wenn sie mit smileys schreibt                                                                            -Wenn sie keine Abkürzungen verwendet  (z.b. gd...)                             -Wenn sie dich anlächelt 

So wenn sie das tut kannst du auch auf jedenfall sie fragen ob ihr das Referat zms machen wollt. Aber am besten ist es wenn du davor auch mal ein bisschen Realtalk mit ihr machst und nicht nur immer über WhatsApp!



Antwort
von DampfLibelle749, 29

Hat sie, als du sie gestern angeschrieben hast, darauf eher positiv reagiert oder hat sie dich eher abgewimmelt und nur mit kurzen Antworten geantwortet?

Wenn du merkst, dass sie auf deine Nachrichten positiv eingegangen ist, spricht nichts dagegen, sie nochmal anzuschreiben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community