Frage von angel12love, 91

Mit dem Jungen den ich liebe schreiben...?

Hallo, ich würde sehr gerne mit einem Jungen schreiben, den ich sehr liebe... Wir haben zwar schon mal geschrieben und das ist auch noch nicht so lange her, aber trotzdem habe ich irgendwie Angst und traue mich nicht ihn anzuschreiben. Er war schon ein paar Stunden nicht mehr online und bin mir unsicher, ob er heute nochmal online kommt und zurückschreibt. Normalerweise habe ich überhaupt keine Probleme Jungs oder generell Leute anzuschreiben, aber immer wenn ich auf einen jungen stehe und ihn anschreiben will, bin ich total nervös. Ich würde ihn auch jetzt anschreiben, nur habe ich Bedenken ob er noch online sein wird. Was meint ihr soll ich ihn trotzdem anschreiben oder habt ihr Tipps wie ich ruhiger werde? Danke schonmal und bitte nur ernste Antworten.

Antwort
von Bentoboxs01, 37

Also, diesbezüglich geht es darum ob du etwas privates schreiben willst oder halt nur etwas normales. Falls es etwas Normales ist! - Keine Angst schreibe ihn einfach an, er wird ja mal wieder online kommen! Nun wenn du etwas Privates schreiben willst wie (Ich liebe dich) dann solltest du dich mal mit ihm treffen, es sollte aber dann auch sehr spaßig sein wenn du ihm (Ich liebe Dich) gestehst! Dann solltest du es einen Tag später schreiben! 
Hoffe ich habe dir geholfen!

Antwort
von socialchiller, 42

Schreib ihm doch einfach, selbst wenn er nicht mehr online kommen sollte. Fast jedes "männliches Wesen" :D freut sich über Nachrichten von Frauen...

Damit meine ich einfach mein Grundmotto: No Risk No Fun ....So ist es einfach. Riskiere etwas und es wird sich lohnen.(Meistens jedenfalls :)  )

Kommentar von YumaYamamoto ,

Sehr gutes Grundmotto, sehe ich genauso :P

Antwort
von YumaYamamoto, 44

Du hast ohne Grund bedenken... schreib ihn einfach an sei du selbst und verstell dich nicht... sei zu ihm wie zu anderen Jungs.. du liebst ihn zwar aber verstellen brauchst du dich deswegen nicht.

Nervös sein darfst du natürlich! :P

Antwort
von HundeFreundin12, 21

Schreibe ihn an..
Irgendwann wirst du es sonst bereuen,dass nicht DU diejenige ist die ihn angeschrieben hat.
Deine Nervosität ist zu verstehen. ;)
Schreib ihn an und trau dich! Los!

Vielleicht könnte das dabei helfen:..
Denke dabei nur :

1. Er ist ein Junge,ein Normaler Mensch,den ich gerne hab.
Und ich will ihn gerne mal anschreiben. :)

2. Er wird mir 100 % nicht schreiben :"Was willst du?" Oder "Lass mich" sondern wird normal antworten..

3. Denke immer nicht "Fxck" , "Scheixsse" , "Ne,ich lass das"
Sondern schreib!
Jemand anderes könnte die Chance nutzen.

4. sei du selbst,Rede über eure Interessen z.b ....
Was dir noch so einfällt..

Gaaaaaanz Viel Glück :)

Antwort
von pollmd19, 18

Ihr habt schon lange nicht mehr geschrieben bzw. euch gesehen, aber du liebst ihn? Alles klar... :D

Probiers doch einfach mit 'nem einfachen "Hey" oder "Hi" oder so....selbst wenn er heute nicht mehr on kommt, spätestens morgen wird er es sehen und dir antworten.. :)

An und für sich muss es egal sein, ob jemand gerade on ist oder nicht, Nachrichten verfassen und abschicken kann man an und für sich immer.

Tief durchatmen und dir selbst sagen, dass jemandem zu schreiben nichts schlimmes ist, dann kommt die Ruhe mit der Zeit von selbst..

Im Moment ist die Nervosität egal, da es nur um's Schreiben geht, wie es dann mit Treffen ("Dates") aussieht, weiß ich nicht....vielleicht findet er Schüchternheit und Nervosität ja süß, vielleicht ist es aber der totale Stimmungskiller für ihn..

Ich hoffe, ich konnte helfen. Viel Glück!

Antwort
von Virginia47, 14

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. 

Mach doch einfach. 

Und wenn er es heute nicht list, sieht er es eben morgen. 

Oder willst du morgen auswandern, dass es unbedingt heute sein muss?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community