Frage von 643800619, 98

Mit 18 Jahren noch in den Urlaub mit den Eltern?

Hallo Ich (w,18Jahre) gehe noch in den Urlaub mit meinen Eltern. Wir sind mit unserem großen Wohnwagen losgefahren. Ist das normal noch mit 18 in den Urlaub mit den Eltern zu fahren? Und dann auch noch Campen? Die Nachbarn die wir haben Haben Sie gewundert das ich noch mit 18 mitkomme. Gibt es noch so welche wie ich?
Und jetzt schreibt bitte nicht muss jeder selber wissen oder sowas.

Danke :)

Antwort
von Hexe121967, 41

Wo genau ist jetzt das Problem? Wenn es dir Spass macht und du mit deinen Eltern gut klar kommst ins es doch vollkommen in Ordnung einen gemeinsamen Urlaub zu machen. Mein Mann und ich wir fahren auch hin und wieder mal gemeinsam mit meinen Eltern in Urlaub.

Antwort
von zonkie, 50

Das macht jeder wie er es nöchte. Wenn du gerne mit deinen Eltern in Urlaub fährst kannst du das auch mit 30 noch machen. (Vermutlich zahlen sie dir das dann aber nicht mehr ^^)

Wenn ich allein hier die Fragen verfolge ist es doch eine schöne Abwechslung wenn mit mit 18 noch mit seinen Eltern reden kann. Wie oft muss ich lesen "will mit 15 weg bekomm ich Hilfe vom Amt" blabla.....

Nur weil man Volljärhig ist muss man sich nicht von den Eltern abkapseln.. Dieses ganze "wie du wohnst mit 19 noch zu Hause" geht mir eh auf den Zeiger .. als müsste man bloß weg und möglichst selbstständig wirken ..

Antwort
von luteka, 40

Ja, ist normal, machen viele. 

Diejenigen, die nicht mit den Eltern in die Ferien wollen, haben vielleicht andere Vorstellungen, wollen zB nicht immer an den selben "traditionellen" Strand, sondern mal einen Städtetrip machen oä, den müssen sie dann halt selbst organisieren.

Beim Campen ist man halt auf engem Raum zusammen, aber das führt mit Kindern im Altern von 15-16 wahrscheinlich eher zu Spannungen als wenn sie schon 18 sind und das Gröbste der Pubertät überstanden haben.

Antwort
von Ruffy5286, 41

Tja ich war mit meinen Eltern das letzte Mal nach dem Abi im Urlaub 3 Tage London, so als Abschluss... Ich denke ich werde sie aber diesen Sommer mal im Urlaub für 3 bis 4 Tage besuchen, aber nicht die ganzen 3 Wochen...

Antwort
von Isotope1, 24

Also ich finde zumindest dass man mit 18 zu alt ist um sich darum zu Kümmern was andere für "Normal" halten xD. Ist es dir wirklich wichtig ob andere deine Aktion für normal halten? Ich bin auchh 18 und war vor n paar Monaten noch mit den Eltern im Urlaub. Ist doch cool. Sie bezahlen es!! ;)

MfG Isotope

Antwort
von MondscheinStern, 33

Hallöchen, bin 24 und würde heute immer noch gerne mit mein Großeltern und Eltern in den Urlaub fahren, warum auch nicht:) Es sind mir mit die liebsten Menschen auf der Erde, sie sind schließlich nicht mehr Ewig da:) Genieße das noch richtig:) 

Antwort
von Tremswaldi, 18

Hallo,

wir machen mind. 1x jährlich einen 3 Generationen Urlaub in Dänemark.

D.h. meine Eltern, ich, meine Mädels (20&27) und mind. meine Schwester... manchmal noch ein Bruder...

Letztes Jahr dachte ich mir auch - o.k., das wird wohl das letzte Mal für meine Mädels sein...

Weit gefehlt - zu Weihnachten haben sie uns (Oma&Opa, Mama und Tante) überrascht... mit der Buchung eines Ferienhauses in DK für 2 Wochen.

Supi - ist jetzt ca 3 Wochen her... und es war total Klasse!!

Also, mach dir keine unnötigen Sorgen - genieße den Urlaub!

Antwort
von SasciaJylle, 58

Ich bin 21 und fahre noch mit meinen Eltern in den Urlaub. Nehme allerdings seit ich 16 bin auch immer noch eine Freundin mit. Dann können meine Eltern beruhigt auch mal was zusammen machen und müssen sich um mich keine Gedanken machen

Antwort
von Answer4y0u, 63

Das ist unterschiedlich. Wenn es dir noch Spaß macht mit den Eltern in den Urlaub zu fahren, dann warum nicht? Oft ist es so, dass man mit 18 halt mit Freunden wegfährt oder so. Aber da du mitgegangen bist, muss es dir ja noch gefallen und tu was dir Spaß macht!

Antwort
von nonolittledevil, 40

Hallo

Also dann bist du ja eine ganz uncoole, dass du noch mit deinen Eltern Urblaub machst und das in der Natur, anstatt am ballermann mit deinen Freunden zu saufen! ;)

Nein, jetzt im ernst. Ich finde es schön, dass du mit deinen Eltern auch mit 18 noch in den Uralib fährst. Ich kenne viele die auch älter sind und mit ihren Eltern noch weg fahren. Man muss ja nicht ständig im Urlaub alles zusammen machen, aber Zeit mit der Familie ist was schönes und sollte man genießen. 

Finde ich toll von dir, dass du zu sowas noch bereit bist. Die meisten finden es ja viel zu uncool mit den Eltern noch wo hin zu fahren.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community