Frage von love12121, 65

Metapher:"ich fahre aus dem Bann"?

Kann mir jemand diese metapher erklären Tipp: das lyrische ich wird hier sehr hektisch und beeilt sich weil es dunkel wird und es nach hause muss

Antwort
von Ghostwriter2, 25

Gemeint ist: Er hört auf zu dösen, er kommt plötzlich wieder in die Realität zurück.

Ich würde schon sagen, dass es sich um eine Metapher handelt, wegen des Verbs  reißen.

Antwort
von Lxinaa, 44

Eine Methapher bedeutet wenn etwas nicht Bildlich gemeint ist wie es dargestellt ist . Das lyrische Ich fährt ja nich wirklich aus der Bahn , es wäre keine Methapher wenn das stehen würde ich gehe aus der Bahn oder ich renne .

Hoffe konnte dir weiter helfen .

-Lxinaa

Kommentar von Ghostwriter2 ,

aus dem Bann

(kein Tippfehler)

Kommentar von Lxinaa ,

oh .... Danke :-) ist ja im prInziep so gemeint  :-)

Kommentar von love12121 ,

ja

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule & deutsch, 50

Wo hast du diesen seltsamen Satz her?
Deutsch ist das nicht.

Kommentar von love12121 ,

das ist aus einem gedicht mit dem thema "der rechte weg"

Kommentar von suziesext10 ,

ja ja , Anna Blume du tropfes Tier, ich liebe dir. Das ist bewußt falsches deutsch, damit soll man aber nicht anfangen. Man soll anfangen, wie in jeder Sprache, mit den Meistern. Kafka, Heinrich von Kleist, Rilke, Nietzsche, Walter Benjamin. Und wenn man dann Deutsch ebenso meisterhaft beherrscht wie sie, dann kann man sich auch Späßchen erlauben, wie Hartmann oder Arno Schmidt.

Kommentar von love12121 ,

das haben wir gerade im unterricht

Kommentar von adabei ,

Ich habe inzwischen gesehen, dass du das nicht erfunden hast. :-))
Klingt schon sehr expressionistisch.

Vielleicht hilft dir das:

http://www.rhetoriksturm.de/der-rechte-weg-werfel.php

Antwort
von Geistreich82, 31

Das ist doch nicht schwer. Er schaut sich etwas gebannt an. Befreit sich aus dem Bann und macht, dass er nach Hause kommt. Was hat das mit einer Metapher zu tun?

Kommentar von love12121 ,

also ist es keine metapher?

Kommentar von Geistreich82 ,

Er ist von der Situation gebannt. Fährt aus dem Bann (sprich reißt sich los) und macht, dass er los kommt. Nein, hat nichts mit einer Metapher zu tun.

Kommentar von Geistreich82 ,

Den Straßenstrom bin ich herabgeschwommen
Und badete im Tag, der reizend rann.
Da! Schon so spät!? Ich fahre aus dem Bann.
Herrgott, mein Zug! Die Stadt ist grell erglommen.

Ist wirklich das, was ich geschrieben hab.

Kommentar von love12121 ,

ok vielen dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community