Frage von Christophror, 90

Merkt man den Unterschied zwischen Dual und Single Channel?

Merkt man einen wirklichen Unterschied wenn man 8GB DDR3 1600 RAM als Single Rank statt Dual Kit kauft? Ist der Leistungsunterschied zu merken?

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer & PC, 69

Bei DDR3 würde ich schon schauen, dass er im Dual-Channel läuft. Bei DDR4 taugt auch erst mal Single-Channel, wenn man vorhat, später nochmal RAM aufzurüsten, da DDR4 mit der doppelten Bandbreite angebunden ist.

Besonders wichtig ist die Nutzung des Dual-Channel-Modus, wenn der RAM auch für die Grafik verwendet wird. Wenn also keine dedizierte Grafikkarte zum Einsatz kommt, sondern eine APU oder Onboard-Grafik verwendet wird.

Antwort
von stekel, 60
Merkt man einen wirklichen Unterschied 

Nein merkt man kaum, sind nur circa 5-10% mehr Performance mit Dual...

Kommentar von Agentpony ,

Wenn die 5-10 Prozent zuträfen, wäre das ein massiver Unterschied! Zumal es fast dasselbe kostet...

Kommentar von stekel ,

Nunja kommt auf die Definition von "einen wirklichen Unterschied" und "ein massiver Unterschied" an... ich finde 5-10% keinesfalls massiv, 5-10% finde ich eher als keinen wirklichen Unterschied. Massiv wäre mMn 100%...

Antwort
von ForenBoy, 64

wenn die RAMs im  Dual Channel Modus arbeiten, bringt das nochmal ein Mehr an Speed.

hier kannst Du nachlesen, warum .... :

https://www.compuram.de/blog/dual-channel-betrieb-fur-ddr-basierende-systeme/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten