Frage von MDodsno, 211

Meine Numlock-taste piepst jedesmal, wenn ich sie drücke. Einmal mit einem hohen Ton, einmal Tief (sehr stressig) Wie stelle ich das ab?

Hallo Leute,

im Internet habe ich mich schon etwas umgeschaut und bin auf keine Lösung gestoßen.


Mein Problem: Die Numlock-Taste piept, wie oben beschrieben, bei jedem mal wenn ich sie drücke. (Sie funktioniert aber noch!)

Wie kam es dazu? Ich kann ziemlich sicher sagen, dass ich irgendeine seltsame Kombination aus der "Punkt"-Taste und der "Numlock"-Taste gedrückt habe (für eine gewisse Zeit). Seit dem piepst es eben.

Lösungsversuche: Ich habe das Internet schon etwas durchforstet und bin "nur" auf die Deaktivierung/Aktivierung der Numlocktaste gestoßen und darauf, dass man die Möglichkeit hat eine Art Signalton für UMSCHALT-, NUMLOCK- und SHIFT-Taste festzulegen. ("Funktionsweise der Tastaur" - "Umschalttaste aktivieren" das Häckchen wegklicken) Also in dem Bereich hab ich schon viel ausprobiert hat alles nicht gebracht.

Was kann ich tun? 1. - Sie funktioniert noch 2. - In der Systemsteurung konnte ich (bis jetzt) auch nichts finden 3. - Im Registrierungseditor habe ich bis jetzt nur eingestellt, dass die Numlock-Taste beim Start schon entsperrt ist. (Damit dass ich dieser Zahl "2" hinzuaddiert habe)


Ich hoffe hier finden sich ein paar krasse Dudes, also jmd der sich damit auskennt! Würde das ungern weiter haben oder mich daran gewöhnen müssen. Umständliche Lösungen wie Computer neuaufsetzten will ich auch vermeiden.

Vielen Dank schonmal, falls sich jemand auskennt und mir helfen kann wäre ich sehr dankbar! :)

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Windows, 123

Lösungsversuche: Ich habe das Internet schon etwas durchforstet und bin "nur" auf die Deaktivierung/Aktivierung der Numlocktaste gestoßen und darauf, dass man die Möglichkeit hat eine Art Signalton für UMSCHALT-, NUMLOCK- und SHIFT-Taste festzulegen. ("Funktionsweise der Tastaur" - "Umschalttaste aktivieren" das Häckchen wegklicken)

Also eigentlich ist genau das die Stelle, wo das von dir beschriebene Verhalten eingestellt wird.

Probier es noch mal. Du hast bestimmt einen Fehler bei deinem ersten Lösungsversuch gemacht.

Kommentar von MDodsno ,

Ich kann hier leider kein Screenshot hochladen. Aber dort habe ich schon viel rumprobiert und nichts hat sich geändert. (auf "übernehmen" drücke ich logischer weise auch).

Kommentar von MDodsno ,

Ich mein es ist auch furchbar interessant einfach dieses Problem das aus dem Nichts auftaucht auf einmal zu haben. Ich verstehe bloß nicht warum es nicht funktioniert etwas daran zu ändern. In den anderen Kommentaren, kannst du ja auch lesen was ich eben noch versucht habe..

Antwort
von Paiwusli, 14

Hallo,

Für alle, die sich mit demselben Problem hierher verirren: Ich habe dasselbe Problem und für mich eine Alternative gefunden, mit der mich das Problem nicht mehr stört.

Wenn ich mit der Bildschirmtastatur (Ausführen » osk) auf den Numlock-Button klicke kann ich Numlock aktivieren. Da ein Klick auf die Numlocktaste bei meiner Tastatur wieder auf den Pfeilmodus wechselt und es dann wieder nicht mehr funktioniert habe ich bei mir einfach die Numlock-Taste entfernt (den Pfeilmodus benötige ich sowieso nie).

Viele Grüsse Pai

Antwort
von NMirR, 89

Vielleicht hast du die Maussteuerung mit dem Num Pad einen eingerichtet. Dan. Treten diese Töne auf. Lässt sich unter Bedienungshilfen ausstellen.

Kommentar von MDodsno ,

Ja das habe ich grade gefunden, die Einstellung. Bei "Maustasten einrichten". Dort gibt es dann die Option, dass wenn man Alt- , Umschalt und Numlock gedrückt hält ein Signalton kommt.

Aber 1. Das ist nur bei der Verwendung der Tastenkombination (und ich hab ja nur bei der Numlock taste das Problem)

Und 2. Die häckchen hab ich auch in verschiedenster Form an- und ausgeschaltet.

Übernimmt der Computer die Funktionen vlt erst beim Neustart??

Kommentar von Melonenbowle ,

Sollte direkt übernommen werden, aber um Sicherzugehen wäre es wohl nicht verkehrt. Das was Du beschreibst mit "hoher Ton" "tiefer Ton" ist ganz sicher ein Windows Signal für eine de-/aktivierte Funktion, vermutlich die der NUM Taste. Schau nochmal genauer, ja, ist total nervig das Gesuche...aber es ist irgendwo, ganz bestimmt ;)


Hab grad die andere Antwort entdeckt, das hast Du also schon versucht, also wenn es das nicht ist, müsste man vielleicht mal herausfinden wo das in der registry steht und schauen ob man es da drin manuell abstellen kann.

Kommentar von MDodsno ,

Aber ja also bei dem tieferen Ton ist sie deaktiviert, beim hohen Ton aktiviert :)

Kommentar von Melonenbowle ,

ups, falsche Stelle erwischt hier =)

Kommentar von MDodsno ,

Okay war grad in dem im Link beschriebenen Bereich. Die häckchen waren schon ausgeschaltet. Hab beides Versucht mit Häckchen und ohne. Der Ton war beidemale immer noch da.

Weißt du vlt wie man die Einstellungen für die Tastatur (nur für die Tastatur) zurücksetzten kann? Das wär jetzt so mein Gedanke was noch gehen würde.

Antwort
von huegelguegel, 19

hatte ich auch mal, um es zulösen habe ich meine Tastatur innen gründlich gereinigt , es war eine alte Tastatur aber hatte auch schojn schlimmeres befürchtet

Kommentar von MDodsno ,

Okay guter Hinweis! Danke! Ich habe aber ein Laptop, da ist es ja nicht so leicht die Tastatur zu reinigen?!

Kommentar von Jensen1970 ,

wenn du in schrotten willst nur zur das würde ich dir nicht empfehle  

Kommentar von huegelguegel ,

ja Laptop kann scshsei ße laufen , so sche i s s s e das deine Tastatur nie mehr geht

Antwort
von Melonenbowle, 159

Hallo,


Das klingt sehr danach, dass Du in den Windowseinstellungen das so eingestellt hast (möglicherweise unbewusst).


In den Tiefen der "Tastatureinstellungen" und "Erleichterten Bedienung" gibt es die Option "Ton abspielen wenn eine Option geändert wurde", oder ähnlich lautend, ggf. auch mehrfach, je Option vorhanden.. Leider kann ich nicht genau sagen wo, da dies zwischen den Windows Versionen stark variiert und ich habe nur eine (zur Hand).


Wenn es nur die NUM Taste betrifft, ist es vermutlich die "Tastatur-Maus", die man ebenfalls in den Einstellungen Ein-/Abschalten kann.


Nachtrag:

Da es Dir offenbar versehentlich passiert ist, solltest Du an der entsprechenden Stelle die Tastenkombination dazu deaktivieren/löschen.

Kommentar von MDodsno ,

Also habe jetzt auch mal überall im Bereich "Erleichterte Bendienung" die Soundoptionen, die mit der Numlock Taste (sowohl Maus als auch Tastatur) zu tun haben ausgestellt - Nichts hat sich geändert...

Antwort
von Tonylp, 7

Ich habs

Man muss bei Maustastaur schauen und Mauszeiger mit 10ner tastatur ausstellen

Antwort
von Jensen1970, 92

kannst du sagen wo der ton herkommt ?  sprich aus dem inneren oder dem Lautsprecher . am besten du schließt das teil an eine Anlage an 

Kommentar von MDodsno ,

Der Ton kommt aus den Lautsprechern.

Kommentar von Jensen1970 ,
Kommentar von MDodsno ,

Ja voll gute Idee. Aber da war ich auch schon. Ich denke auch da müsste sich was ändern lassen. Doch ich finde jedenfalls keinen Punkt der etwas mit Tastatur, Numlock oder das aktivieren/deaktivieren von solchen Dingen zu tun hat. 

Die Sounds sind dort auch größenteils dieser Windowsstandardsounds. Das was bei mir rauskommt ist aber ein Piepen was sich dort auch nicht einstellen lässt.

Aber Danke!! Weißt du vlt wo ich einfach die Einstellungen für die Tastatur zurücksetzten kann? Das könnte vlt etwas ändern..

Kommentar von Jensen1970 ,

Tastatur deinstallieren neu start  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community