Frage von KuhPferdeFreak, 61

Meine Haare werden total schnell klettig, was kann ich da gegen tuen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Head&Shoulders, Business, 16

Hallo KuhPferdeFreak,

bei schnell verfilzten Haaren ist es wichtig, dass du ein Shampoo verwendest, welches deine Haare direkt pflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Oft verfilzen sich nämlich Haare, die zu trocken und kaputt sind.

Wenn du auf eine sanfte Haarpflege achtest, kannst du dem Verfilzen schon ein wenig vorbeugen.

Zudem kannst du bei deiner täglichen Haarpflege auf ein paar Grundregeln achten: Zunächst solltest du stets ein mildes, pH-hautneutrales Shampoo verwenden. Nimm nur einen kleinen Klecks in der Größe einer Euromünze und lass es gut auf deiner Kopfhaut einwirken. Spüle es anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus, damit keine Shampoo- oder Stylingreste zurückbleiben. Stelle den Föhn am besten auch nur auf die niedrigste Stufe oder lass deine Haare an der Luft trocknen, damit du deine Haare nicht unnötig strapazierst. Verwende außerdem immer einen Hitzeschutz, wenn du ein Glätteisen, etc. benutzt.

Außerdem ist es sinnvoll regelmäßig eine Pflegespülung zu verwenden, die auf dein Shampoo abgestimmt ist, da diese ebenfalls Feuchtigkeit spenden und besonders die Haarlängen pflegen.

Viele Grüße 

Dr. Rolanda J. Wilkerson 

Antwort
von Veritas2016, 44

Hast du lange Haare? Meinst du über Nacht oder wenn du deine Haare offen trägst? Nimm mal eine Pflegekur, um die Haare geschmeidig und glatt zu bekommen. Sowas passiert eigentlich immer, wenn die Haare sehr Stumpf und trocken sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community