Mein Bruder (17) lässt mich (14) absichtlich von einem Kumpel anfassen. Was ist bei dem falsch?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ganz ehrlich, tut mir leid das jetzt so zu sagen, aber was ist dein Bruder bitte für eine Pussy, würde jemand meiner Schwester sowas antun, müsste ich ihn umbringen, ohne zu zögern. Aber wenn ihm die Eier fehlen, dann geh zu diesen Möchtegern Gesetzeshüter besser bekannt als Polizei. Der ist in 24 stunden wieder raus wenn du keine handfesten Beweise hast, leere Wörter sind zwar schön, bringen dir aber Schwanz vor Gericht. Lieber klassische Methode, abstechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es deine Eltern sagen und vor Allem müsst ihr diesen Typen anzeigen.,Das ist sexuelle Belästigung und Bedrohung und geht gar nicht. Wo sind deine Eltern denn überhaupt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tosmile01
16.01.2016, 19:55

Bin voll deiner meinung

1
Kommentar von aribaole
06.01.2017, 17:55

Richtig!

0

Du kannst die Polizei rufen, so viel schon mal vorneweg. Was dieser Kerl getan hat, war nicht "bloss" sexuelle Belästigung, sondern bereits ein sexueller Übergriff in Tateinheit mit Bedrohung und Beleidigung. Die Sache ist definitiv strafrechtlich relevant. Nimm die Sache NICHT in Deine eigenen Hände (wie von jemandem hier vorgeschlagen, Stichwort "Baseballschläger") sondern bleib eingeschlossen im Zimmer, sollten Deine Eltern (oder nur Vater/Mutter/anderer Erziehungsberechtigter) nicht zu Hause sein oder aber von der Art Vater/Mutter/Erziehungsberechtigter sein, die Dir nicht glaubt. Sofern Deine Eltern nicht komplett unfähig sind, werden sie nicht wollen, dass Du ihnen so etwas aus falscher Rücksichtnahme heraus (Stichwort   "Schwester") verschweigst. Geh also zu Deiner Mutter/Deinem Vater/Erziehungsberechtigten, wer eben zu Hause ist, sofern diese Person körperlich oder psychisch nicht so stark eingeschränkt ist, dass sie Dir nicht helfen könnte und sofern der Weg zu ihr nicht zu gefährlich ist wegen dem Kerl in Eurer Wohnung. Ich kann Dir nicht "befehlen" den Kerl anzuzeigen. Doch wenn für Dich nichts Gravierendes dagegen spricht (Todesangst, Unfähigkeit, Dich mit dem Geschehenen auseinander zu setzen) solltest Du dies nicht einfach so sein lassen. Denn das Ziel sollte/darf hier nicht nur sein, dass er DIR HEUTE nicht noch mehr antun kann, sondern dass er es NIE MEHR IRGEND JEMANDEM, EGAL WEM antun kann. Nichts gleich schlimmes und schon gar nichts Schlimmeres. Es kann auch sein, dass er das Gleiche oder etwas Schlimmeres mit jemand anderem getan hat. Vielleicht wurde er einfach noch nicht überführt ("geschnappt") oder ist auf Bewährung auf freiem Fuss. Du kannst das alles nicht wissen. Lass es nicht einfach auf sich beruhen, auch wenn er Dir (heute) nicht noch mehr antut. Selbst wenn es von seiner Seite her als schlechter "Witz" gemeint gewesen sein sollte, wäre es nur sinnvoll, ihn bei der Polizei zu melden, denn dann hat er es dringend nötig, dass man ihm so richtig klarmacht, dass er mindestens eine Grenze DEUTLICH überschritten und eine Straftat begangen hat. Melde Dich, wenn Du Hilfe brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum haben die denn mit deiner Schwester genug zu tun?
Also erstmal, egal wie viel sie mit deiner Schwester zu tun haben, sie werden für dich da sein und dir zuhören. Vielleicht können du und dein Bruder das ja so regeln, dass er diesen Kumpel nicht mehr zu euch nach Hause kommt. Du kannst diesen Jungen sonst auch Anzeigen wegen  1. der  Beleidigung
2. Sexueller Belästigung wegen dem Fingern
3. Drohungen (also das, dass dir etwas passieren würde was du nicht möchtest, was sich stark nach Vergewaltigung anhört.)
Wenn man bei so einem jungen genauer nachforscht ist das auch nicht das erste mal, dass er etwas verbotenes macht. Je nach dem, wieviel über ihn herausgefunden wird kann es sein er bekommt ein Kontaktverbot, muss Strafe Zahlen, Sozialstunden ableisten oder sogar in Jugendhaft. Wenn er allerdings nicht in den Knast bekommt wird er ziemlich sauer auf dich sein und dir vielleicht nur noch mehr drohen. Pass also auf. Aber so kann es wirklich nicht weiter gehen. Alles Liebe und ganz viel Glück❤
Secretly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey. Das ist kein Spass mehr. Klar, dass Du mit 14 Jahren da ueberfordert bist. Aber egal was sonst los ist. Der Typ muss gestoppt werden. Das ist keine sexuelle Belaestigung mehr, sondern sexuelle Noetigung und sexueller Missbrauch. Ich wurde gerade mit einem aehnlichen Fall konfrontiert. Dolmetscher vor Gericht) Der Typ war schon ueber 18. Und er kam 2 1/2 Jahre in den Knast. Er war nicht vorbestraft. Es gab keine Bewaehrung. Sofort anzeigen, und er wird aus dem Verkehr gezogen. Wenn er noch nicht 18 ist gibts halt etwas weniger Jugendknast. Und natuerlich darf er sich Dir nicht mehr naehern, egal unter welchem Vorwand. Das hat mit Petzen NIX zu tun. Du hast das Recht, Dich zu verteidigen. Mach Gebrauch davon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Maren,

das ist klar ein sexueller Übergriff, vielleicht eine versuchte Vergewaltigung. Ernsthaft. Der Mann/Junge hat eine schwere Straftat begangen. In Deinem Zimmer, das geht gar nicht.

Ruf die Polizei, wenn Eltern oder Bruder nicht helfen. Und die Leggins kann als Beweis dienen, vermutlich sind das Hautspuren von dem Typ drauf.

Hier kannst Du auch anrufen:

BIG-HOTLINE TÄGLICH RUND UM DIE UHR ERREICHBAR UNTER 030 - 611 03 00 

Je nachdem wo Du lebst, kannst Du die Polizei auch über das Internet rufen. Falls Du nicht telefonieren kannst.

Hol Dir Hilfe. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was hast du Eltern? Wehr dich und sag es ihnen. Ansonsten kann es wieder passieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo erstmal.

Ganz erhlich geh zu deinen Eltern und sag es ihnen. Egal wie viel sie mit deiner Schwester im Moment zu tun haben, denn wer weiß, was passiert wenn der Kumpel deines Bruders mal wieder da ist. Natrülich sollte man nicht von dem Schlimmsten ausgehen, doch das was du oben erzählt hast ist schon ziemlich heftig. Was ich allerdings nicht so ganz verstehe, wo dein Bruder zu diesem Zeitpunkt war.

War dein Bruder, ich sage jetzt einfach mal schon immer so "komische" oder benimmt er sich erst so seitdem er diesen Typen kennt.

Hoffe ich konnte dir helfen, falls du noch Fragen hast....
lg Sky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maren02LE
16.01.2016, 20:05

Er war in seinem Zimmer und dieser Junge ist halt im Haus rumgerannt. 

Er ist erst so komisch seit er bei Lok ins Stadion geht. Diese Nazi-Fans sind denke ich nicht so gut für ihn...

0

Oha O.O das ist ja krass...vor allem das du erst 14 bist.

Sobald er weg ist geh zu deinen Eltern und sag denen das. Mach ne anzeige wegen Bedroung, Sexueller belästigung und Sexuelle belästigung minderjähriger. Das geht mal garnicht bleib in deinem Zimmer und schliß dich ein. Schreib es deinem Bruder und sollte das Ar******* nochmal kommen und irgendwie stress mach komm ich vorbei und zeich dem was Sexuelle belästigung ist! So eine Ar*******...

(srr für die ausdrücke sowas macht mich einfach wütend!)

Wie gesagt deine Eltern sollten zu dir Stehen, las dich nicht unter kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleckerfrau
16.01.2016, 19:57

Warum eigentlich warten bis die Eltern wieder da sind ? Wenn der Typ jetzt noch da ist, kann sie sofort die Polizei rufen. Sie hat doch ein Handy.

0

Einfach Polizei sagen die klären das ich glaube der Typ würde sogar deine Eltern schlagen wenn er so Aggro ist dannach kommt Polizei die klären das ich wette er will dann die Bullen auch schlagen dann stecken die ihn in denn Streifenwagen dann ciao ab in die wache vertrau mir die Polizei klärt alles ruf an 110

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich hoffe du konntest das bis jetzt klären...wenn nicht klären wir das für dich sag bescheid...das opfer das dich angefasst hat wird schwere probleme haben da geb ich dir mein wort drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deinen eltern egal was die zu tun haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alle mit polizei snitchen amk, und dein bruder ist richtig ehrenlos, er sollte diesen hs normalerweise hart fetzen lol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missinglink
28.01.2017, 13:54

Du bist ein ganz übles Beispiel für nicht erfolgte Integration, du entstammst  ganz verwahrlostem Herkommen.
Du wirst wohl deine Gründe haben, dass dich der Begriff 'Polizei' so triggert.
Für dich wäre es sehr empfehlenswert,
a) deine Möchtegerngangstersprache und- unkultur abzulegen und die Hoheit der deutschen Polizei anzuerkennen, denn wenn du in Deutschland lebst, dann nach den hiesigen Gesetzen,

b) widerliche Ausdrücke wie das von dir hier eingeflochtene gossensprachliche  'amk' zu unterlassen, ebenso das verkommene 'hs', (übrigens ganz schön feige, dich hinter solchen primitiven Kürzeln zu verstecken und zu hoffen, dass die Redaktion hier das schon nicht peilen wird!) und dich stattdessen allmählich mal als halbwegs anständiger Mensch aufzuführen; ebenso, nicht zu irgendwelchen privaten Übergriffen aufzurufen. Sonst wirst du komplett an die Wand fahren.

Für dich wäre es ja egal, aber es ist nicht einzusehen, dass du dann den Bürgern  hier auf der Tasche liegen wirst.
In der Türkei würdest du es dich nicht trauen, so zu reden, geschweige denn, so zu handeln! Solche Soziallegastheniker wie du sind das Letzte, du bist in keinem Stück besser als der, der hier beschrieben wurde!

Und so einer wagt es, von 'ehrlos' zu reden. Typisch und ebenso traurig, das kommt immer von solchen wie dir.

0

Ich geb dir jetzt mal einen guten tipp! Nimm dein Handy, geh auf telefon, gin diese Nummer ein: 110 Erzähle was passiert ist und sag was er getan hat! Die Polizei wird ihn festnehmen Es ist egal wie viel ärger schon los ist er hat sich damit strafbar gemacht! An deiner stelle würde ich meinen Bruder mit erwähnen denn er könnte ihn angestiftet haben ! Da zählt auch nicht mehr das er dein bruder ist ! Dein Bruder könnte ihn auch anstiften dich zu vergewaltigten und das willst du bestimmt nicht ! Also RUF DIE POLIZEI 110

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von E9AHXKHubJaVEzt
01.02.2017, 02:23

... sprach die psychisch labile, suizidale Elfjährige einer Pornos konsumierenden Mutter ... Ja nee is klar!

0

Ich glaube, dir ist so ziemlich langweilig... die Geschichte ist mir etwas komisch. Du hast Angst, deinen Eltern davon zu berichten aber nicht, im Netz zu schreiben? Außerdem müsstest du in deinem Alter wissen, was du zu tun hast! Wenn deine Geschichte stimmt und du deine Eltern nicht dabei haben möchtest, kannst du eine andere erwachsene Person einweihen und zur Polizei gehen! Aber sowas musst du unbedingt machen, um in der Zukunft keine Angst zu haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Communety,

ich bin jetzt 18 jahre alt und habe in gutefrage.net nur mal so rumgeguckt weil mich interresiert was die ganzen Teens die diese Seite (glaube ich) am meisten nutzen fragen und wie sie von unserer Gesellschaft geprägt werden. Das war der erste Treat der mich NICHT ärgert. Bei vielen Treats handel die Fragen von Dingen die in dem alter nicht sein sollen egal ob jetzt selbstmord sex oder kriminalität. Erstmal zu dir liebe Fragestellerin ich finde es gut und richtig das du dich danach sofort eingeschlossen hast und kann es verstehen das du um rat fragst, jedoch hole dir deinen Rat besser nicht aus dem Internet... Nun zur communety ich habe nur die ersten 2-3 antworten gelesen, aber!!! zum erstenmal war da nur vernünftiges dabei. Super das ihr das 1. nicht heruntergespielt habt und 2.die eigentliche Handlung abgegeben habt an polizei und eltern!

Ich habe noch nie auf dieser Seite geantwortet aber das hier ist echt super. Ihr habt echt mein Glaube an die Gesellschaft wieder gebessert! Es ist eine Situation fur die die Fragestellerin nichts konnte und verstandlich das sie in ihrem alter damit uberfordert ist. Schön das ihr sie ermutigt das zusammen mit autoritätspersonen zu klären. Ich bin froh um diesem Treat und ich finde alle treats sollten so sein. liebe grüße ein gewöhnlicher Junger Erwachsener

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ironik
16.01.2016, 20:10

diese familie ist ein fall für rtl :)

4
Kommentar von Maren02LE
16.01.2016, 20:43

Ist halt das Resultat von Eltern, die sich zu 99,95 Prozent der Zeit der Arbeit widmen. Und je 0,01 Prozent für jedes Kind. Wobei eher 0,02 für meine große Schwester und dann der Rest für die anderen 4 Kinder. Aber naja, ich sollte mich nicht beschweren, dieser Lebensstandard hier ist nicht schlecht...

0
Kommentar von Maren02LE
16.01.2016, 20:54

Nö. Ich gehe zu 95% davon aus, dass die kleine Prinzessin abtreiben wird.

0

Rufe die Polizei in an und zeig den mistkerl an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein Messer oder Pfefferspray und wenn er was will bedroh ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Maren,es kann sein das dein Bruder einfach testen möchte,wie weit du im  Bett gehen möchtest (ich weiß es klingst pervers)aber es kann sein..Dafür bezahlt dein Bruder seinem Kumpel bestimmt was..Agresivität ist ein Merkmal,das sehr oft in der Pubertät vorkommt.Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche dir das so etwas nicht mehr vorkommt .. Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?