Frage von Konzulweyer, 69

Manche Menschen sehen aus wie Neandertaler, haben die Gene von denen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dackodil, 30

Alle Europäer haben zwischen 2 bis 6 % Gene vom Neandertaler.

Es ist ein Irrtum und wird dem Neandertaler nicht gerecht, ihn als tumben Grobian zu sehen, der keuleschwingend das Weib an den Haaren in die Höhle zerrt.

Sie hatten sicher so etwas wie Kultur. Man hat z.B. in einer Höhle eine Flöte gefunden.

Sein Gehirn war genauso groß und schwer wie unseres. Er stand uns sicher intellektuell kaum nach.

Kommentar von Konzulweyer ,

Das heißt dann, daß mancher Neandertaler mit einem Homo Sapiens Nachfahren gezeugt haben.

Kommentar von Dackodil ,

Und umgekehrt. Genau.

Bislang hat man geglaubt, oder war eine Vermutung, daß der moderne Mensch den Neandertaler ausgerottet hat.

Nun gibt es aber auch die Vermutung, daß der Neandertaler einfach genetisch in den zahlenmäßig überlegenen Menschen aufgegangen ist.

Und danke für das Sternchen.

Antwort
von Realisti, 41

Wir sind keine direkten Nachfahren der Neandertaler.

http://www.helles-koepfchen.de/geschichte-der-evolution/cro-magnon-steinzeitmens...

Antwort
von critter, 22

Wir haben alle einen ganz geringen Prozentsatz von Neandertaler-Genen in uns. Gegenüber früherem Wissen gab es doch Beziehungen zwischen dem damaligen Menschen und dem Neandertaler. Nur sind die Neandertaler kurz danach ausgestorben. Aber die wenigen Gene durch die Vermischung sind immer noch in uns.

Ob diese jetzt bei der von dir erwähnten Person so stark durchschlagen, ist kaum zu glauben. 

Antwort
von Rudolf36, 12

Sehen aus wie Neandertaler . . . Bist du mal einem Neandertaler begegnet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten