Frage von Botschwana, 176

Mädchen sieht mich als "Bruder" und ich liebe Sie?

Hallo Ich habe eine gute Freundin, sie sieht mich als "Bruder" und deswegen vertraut Sie mir auch und frägt mich auch bei allem um meine Meinung. Jedoch hab ich vor kurzem gemerkt das ich mich total in Sie verliebt habe. Wie kann ich die Situation am besten angehen?

Antwort
von Gnomii, 170

Sei einfach vorsichtig! Eine gute Freundschaft zwischen Mann und Frau geht sofort kabutt wenn einer von beiden sich in den anderen verliebt hat. Schau vielleicht zuerst wie fest sie dich vermisst wenn ihr euch lange Zeit nicht trifft. Wenn sie dich auch sehr vermisst, liebt sie dich wahrscheinlich auch und dann kann dass eine schöne Beziehung werden. Wenn sie dich nicht vermisst, musst du deine gefühle für dich bewahren und hoffen dass sie sich auch noch in dich verliebt oder ihr es sagen... Viel Glück!

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 143

Na gut, wenn dieses Mädchen dich momentan quasi als Bruder sieht, dann wirst Du diesen Umstand fürs erste auch so akzeptieren müssen. Allerdings bedeutet dies auch keineswegs, dass es immer dabei bleiben muss sprich auch das Mädchen könnte in dieser Hinsicht auch mal umdenken und ergo sich in dich verlieben. Gerade der sehr enge Kontakt den ihr beide habt und das große Vertrauen welches das Mädchen zu dir hat, könnten sich hier durchaus auch derart auswirken.

Antwort
von YvonnePoppins, 103

Hab Rückgrad! Sei ehrlich und sage es ihr! Wenn Du nichts sagst wird es für Dich immer schlimmer und sie ist hinterher sauer auf Dich, wenn es doch heraus kommt! Leider kann dann Eure Freundschaft auch direkt beendet sein, damit musst Du rechnen.

Antwort
von seinfeld98, 132

vielleicht solltest du sie mal auf ein date einladen und ihr deine fähigkeiten abseits der "bruder"eigenschaften näherbringen. zuhören und ein guter problemlöser zu sein ist auch eine gute basis :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community