Frage von Dalle1984, 181

Loch für Steckdose im Rigips zu groß wie kann ich die Steckdose stabilisieren?

Hallo, ich habe im Kinderzimmer den Trockenbau komplett selbst gemacht, allerdings hatte ich versehentlich den falschen Bohraufsatz verwendet um die Steckdosen zu befestigen jetzt kommt die Unterputzdose aus der Wand kann ich diese mit Bauschaum stabilisieren? oder habt ihr andere Ideen

Danke

Antwort
von Branko1000, 139

Normalerweise sollten diese mit den Schrauben befestigt werden, aber wenn es nicht anders geht, dann musst es wohl so machen oder du spachtelst die Stelle wieder zu und versuchst es erneut.

Antwort
von Owntown, 143

Gibs kannst du auch verwenden (rühr ihn etwas trocken an damit er schneller hart wird.

Schaum dehnt sich glaube ich bis zu 2/3 noch aus, das heißt wenn du sie fixierst musst du sie sehr stabil fixieren weil sie sonst vom Schaum weggedrückt wird.

Antwort
von Smexah, 130

Gips, aber je nach Größe nicht so praktikabel. Wenn du die Ausschnitte noch hast, wieder eingegipst und einen Tag später die Löcher mit dem richtigen Aufsatz neu bohren.

Antwort
von josef050153, 102

Schließe das Loch und bohre ein richtiges an einem anderen Ort. Jede Reparatur im Rigips ist Pfusch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten