Frage von agnn11, 19

Lineare Erörterung: Sollten Noten abgeschafft werden?

Ich habe bis jetzt 3 Pro Argumente zu diesem Thema kennt ihr vielleicht noch ein Paar mir fallen keine mehr ein😩

Antwort
von deepdowndrown, 12

Welche Argumente hast du denn? Du solltest 4-5 auf jeder seite haben.

Für Abschaffung: Konkurrenzkampf zwischen Schülern, Depressionen und Angst wegen Druck zu Hause, und Druck des weiterkommens

Gegen abschaffung: Keine möglichkeiten die leistungen zu messen

Schüler verlieren Ehrgeiz und Willen zu lernen, da sie nichts damit erreichen

Eltern und Lehrer merken vllt nichts von bestehenden Entwicklungsstörungen, Verständnisproblemen o. Schwierigkeiten, da ihre Leistung nicht bewertet wird.

Kommentar von agnn11 ,

Sind diese Argumente richtig?

-Noten werden strenger bewertet 

-Mit Noten wäre man warscheinlich schlechter in der Schule

-streiterein wegen Noten

-Die Bemühung des Schülers wird nicht beachtet

Kommentar von deepdowndrown ,

Welche argumente sind richtig? Meine? Argumente können immer Richtig sein, wenn du sie glaubhaft erörterst und mit beispielen (statistiken, storys (persönliche oder unpersönliche ) unterlegst.

Aber ich denke schon das meine Argumente richtig sinf, hab mir die ja nur kurz aus den fingern gesaugt.

Ich finde dein Argument : „noten werden strenger bewertet" aber ziemlich unsinnig, denn was heißt strenger? Ohne noten wird man ja nicht bewertet, bzw nicht richtig. Die noten sind die Bewertung. Also strenger als was? 

Streiterein wegen noten kannst du schöner Ausdrucken, auch kannst du hierbei nicht nur auf den Konkurrenzkampf zwischen schüler und schüler eingehen, sonder auch auf das Verhältnis zwischen Lehrer und schüler. Wenn ein schüler eine schlechte note kriegt, ist er dann nicht sauer auf den Lehrer? Verschlechtert das nicht das Verhältnis zwischen den beiden?

Auch dein Argument: Mit noten wäre man wahrscheinlich schlechter, würde mich nicht überzeugen. Generell umfasst es ja das selbe gebiet wie dein erstes argument, welches ich bereits kritisierte. Denn was heißt, man wäre schlechter? Wie kann man schlechter mit noten sein, wenn ohne noten gar keine Beurteilung der Leistung gegeben ist?

Antwort
von Rabenfederchen, 14

Dafür wäre es gut zu wissen, welche pros du bereits hast o:

Kommentar von agnn11 ,

Mit Noten wäre man wahrscheinlich schlechter in der Schule

-Noten werden strenger bewertet

-Die Bemühung des Schülers wird nicht beachtet 

-Streiterein wegen Noten

Kommentar von Rabenfederchen ,

"Noten werden strenger bewertet" widerspricht sich doch damit, dass du Argumente suchen sollst für keine Noten, genauso mit den Streiterein

Kommentar von agnn11 ,

Also sollte ich lieber schreiben Rasterzeugnisse werden besser bewertet?

Kommentar von Rabenfederchen ,

Sorry, aber du verwirrst mich grade ein wenig.

Das Thema lautet doch, dass man Pro und Contra Argumente dazu finden soll, dass die Noten abgeschafft werden sollen und somit eine Bewertung.

Also Dinge die dafür sprechen, die Schüler nicht zu bewerten und Dinge die Dafür sprechen, Schüler zu bewerten.

Nun zu deinen jetzigen angeblichen Pro-Argumenten.

1. Noten werden strenger bewertet. -- Totales schwachsinniges Argument, da es werde ein Argument für Bewertung, noch gegen Bewertung ist.

2. Die Bemühung des Schülers wird nicht beachtet . -- Ist ein Argument, welches man als Contra bringen kann, weswegen Noten nicht abgeschafft werden sollten.

3. Streiterein wegen Noten. --- Wenn dann solltest du dies umformen zu "Keine Streitereien wegen Noten" als Pro Argument für die Abschaffung der Bewertung der Schüler.

Was ist ein Rasterzeugnis?

Provorschläge: weniger Stress/Druck bei den Schülern, weniger Arbeit für die Lehrer (keine Korrekturen),  Linderung Mobbinggefahr der "Streber" und sehr guten Schüler

Contra: Schüler lernen nichts mehr, Schüler nehmen Schule nicht mehr ernst, keine Feststellung möglich was Schüler können

Kommentar von deepdowndrown ,

Das sind denk ich seine Pro argumente für eine abschaffung der noten, also macht sein argument mit streiterein schon sinn

Kommentar von Rabenfederchen ,

Ja ok, wurde mir beim Schreiben meines Kommentares auch bewusst :s

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten