Frage von Mcxuebd, 170

Last Christmas, der Song, eure Meinung?

ich habe gerade den Song Last Christmas im Radio gehört. Der kommt jedes Jahr etwa 20 mal und langsam geht er mir echt auf dir nerven. Wie denk ihr darüber?

Antwort
von xxTOxx, 13

Ich liebe "Last Christmas". Wenn man Leider wirklich mag, macht es einem auch nichts aus sie öfter zu hören. Ich finde, obwohl es kein Weihnachtssong ist, passt es sehr gut zu Weihnachten und macht einfach Stimmung. Ich verstehe nicht, wieso sich so viele Leute darüber beschweren. Es ist jetzt Ende November und ich habe das Lied noch kein einziges Mal gehört. Dass das Lied im Radio in Dauerschleife gespielt wird, ist nicht mein Problem, da ich kein Radio höre. Und das schon seit Jahren. Wer also die Musik hört, die im Radio läuft, sollte sich darauf einstellen, dass auch Musik gespielt wird, die einem nicht gefällt.

Naja... Auch wenn die ganze Menschheit diesen Song hasst, ich liebe ihn nach wie vor und "Last Christmas" ist für mich ein Muss an Weihnachten. Weihnachten ohne "Last Christmas" ist für mich, wie Weihnachten ohne Schnee - einfach deprimierend.

Jeder der sich so dermaßen  darüber aufregt, sollte sich bewusst werden, dass dieses Lied nur ein Mal im Jahr so oft gespielt wird. Übrigens, hat das Radio auch einen Aussschalt - Knopf, den man drücken kann, wenn der Song läuft.

Lg 🎄

Expertenantwort
von TimeosciIlator, Community-Experte für Musik, 48

Eigentlich gibt es viel zu wenig gute Weihnachtslieder. "Last Christmas" gehört für mich noch zu den Liedern, die ich überhaupt mal mochte. Zwangsläufig hört man ja immer nur die gleichen. Und irgendwie kommen einem doch alle sonstwo raus. Ich appeliere an die Künstler: Schreibt mehr (gute) Weihnachtssongs !

Antwort
von oetschai, 88

OK... was mich bei diesem Machwerk am meisten nervt (abgesehen von der alljährlichen vorweihnachtlichen Omnipräsenz...) ist die ihm innewohnende (Geld-)Scheinheiligkeit.

Ursprünglich als "Last Easter" komponiert passte es so nicht ins Marketingkonzept - ein wenig Glöckchenbeiwerk (das wohl nicht zufällig an "Jingle Bells" - übrigens auch kein Weihnachtslied - erinnern soll), kurzerhand der Text angepasst; fertig ist der "Weihnachtshit", der mit Weihnachten an sich überhaupt nix zu tun hat.

Antwort
von rankyyy, 15

Also ich mag den Song!

Sitze jetzt auch nicht den ganzen Tag vorm Radio. Aber wenn ich dann mal im Auto unterwegs bin, bringt er schon eine nette Weihnachtsstimmung. :)

...und ganz ehrlich, irgendetwas würde sonst doch fehlen, oder? ;) 

Antwort
von Einselfzehn, 99

Ich mag das Lied und man weiß jedes Jahr dieses Lied wird wieder kommen. Ist einfach so! Ohne dieses Lied würde auch Iwas fehlen meiner Meinung :p

Antwort
von russty1113, 35

Also ich finds einfach schön. Tolle Melodie, toller Test, ...  Es ist auch immer schön wenn es im Radio kommt oder man weiss, dass es jedes Jahr wieder kommt. Also: TOLLES LIED ;p

Antwort
von Zakalwe, 70

Wie ich darüber denke? Niemand zwingt dich, den Song anzuhören. Wenn er dir auf die Nerven geht, dann bist du selbst schuld.

Kommentar von xxTOxx ,

Ist so. Danke, dass das endlich mal Jemand sagt. Die Leute denken immer, sie bekommen den Song aufgezwungen.

Antwort
von Viowow, 55

nervig... aber wenn er nicht laufen würde,würde auch wer meckern;)

Antwort
von alicar, 89

Gehört halt dazu. Wenn dus nicht hören magst mach das Radio aus ;-)

Kommentar von DerBube01 ,

Ich schalte das Radio immer ab sobald ich höre!

 

Einslive Kirche oder in Irgendeinem anderen Sender sobald die Kirche kommt schalte ich ab.

Warum gehen die uns damit auf den Keks. wenn ich Kirche hören will geh ich dort hin.  ( Kotz) Sekte

Antwort
von Helfelf, 72

Ich mag es, das hebt die Weihnachtsstimmung enorm :)

Antwort
von Jimler, 29

Ich mag ihn auch nicht. Das Gedüdel ist langweilig und der Text passt nicht zu einem fröhlichen Fest.

Antwort
von DerLuitschi, 52

Wheinachtsklassiker eben ;-) ich mag ihn

Antwort
von frieda215, 20

Kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community