Kraftsport mit Schilddrüsenüberfunktion?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mal abwarten, bis die Untersuchungsergebnisse vorliegen und Du entsprechend mit Schilddrüsenhormonen behandelt wirst.

Ich würde das dem Körper jetzt nicht zumuten, auch noch zusätzlich Kraftsport zu machen, wenn Du wirklich ein Problem mit der SD hast.

Wann hast Du denn den Termin und bei wem? Hausarzt, Nuklearmediziner oder Endokrinologe? lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hummingtide
28.04.2016, 09:37

Im Moment erst mal beim Hausarzt ^^'

1

Warte lieber die Behandlung ab. wenn du eine Überfunktion hast, kurbelst du den Stoffwechsel durch ungewohnten Sport noch mehr an und erreichst dein Ziel erst recht nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst jederzeit trainieren, und nach der Untersuchung wirst du wahrscheinlich ein Medikament schlucken müssen, aber auch dann wird das Training kein Problem sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?