Kontaktsperre, darf ich ihm trotzdem "Frohe Ostern" wünschen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Warum gibt es denn diese Kontaktsperre/Beziehungspause?

Persönlich wünsche ich niemanden schöne Ostern, wenn es Gründe dafür gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liveyourdream25
28.03.2016, 11:03

Naja nicht direkt Kontaktsperre...Haben eigentlich eine Beziehungspause mit Kontakt...siehe Antworten davor. 

0

Zeige das du Ehrgefühl hast und kontaktiere ihn GAR nicht. Nur so kommt Ruhe im Kopf. Frohe Ostern wünschen, ist nicht echt gemeint wenn ihr Kontaktsperre habt. Wenn du wieder Kontakt haben willst, vereinbare das denn rechtlich. Viel Kraft gewünscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ganz ehrlich...wozu vereinbart man denn sowas, wenn man sich dann nicht dran hält? versteh ich nicht.

kontakt sperre heißt: kein kontakt.

da geht es also gar nicht 'nur' frohe ostern zu wünschen. und weils 'lieb gemeint' ist, darf mans? 'das geht dann schon in ordnung'? omg. übergriffiges verhalten geht dann also in ordnung. ich finde das absolut nicht in ordnung. die tatsache, dass du dich nicht an abgesteckte grenzen halten würdest, würde mir als mann sauer aufstoßen und ich würde mich genervt fühlen. ich wollte deshalb nichts mehr mit dir zu tun haben.

ich sag dir nur die wahrheit. 

mach das besser nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr ausgemacht habt, euch eine Zeitlang weder zu sehen noch zu sprechen, solltest du dich daran halten. Ihr habt die Pause ja nicht ohne Grund vereinbart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liveyourdream25
28.03.2016, 10:07

Also am 16.2. Haben wir eine Pause von 1-2Monaten mit Kontakt vereinbart...bis zu dritten Woche hatten wir auch gelegentlich Kontakt leider hab ich ihm zu früh nach einem Treffen gefragt...die Idee fand er zwar gut war aber noch nicht soweit (wobei er eine Pause mit schreiben, telefonieren und Treffen) vorschlug. Bin dann an dem Wochenende einfach zu ihm hin, dabei hatte er geschrieben das er wahrscheinlich nicht da ist. So war es....ich bin etwas eskaliert weil ich sauer auf ihn und später auf mich war :( 

Das hat den Kontakt zerstört und nun ließt er nur noch Nachrichten. ..Hab ihm letzte Woche gesagt das ich ihm nun die Zeit geben möchte,  die er im Januar schon wollte. Er wollte die Pause nicht nur wegen uns hauptsächlich weil er sehr viel Stress mit Job, Ämtern, Wohnung und Co. Hat.

0

Deine Frage ist leider nicht eindeutig. "Kontaktsperre" klingt nach was Rechtlichem. Also, dass du dich ihm oder den Kindern nicht nähren darfst oder Kontakt aufnehmen darfst. Das ist unumstößlich und du bringst dich in echte Schwierigkeiten, wenn du das ignorierst.

Wenn es ein beiderseitiges Einvernehmen (Beziehungspause) ist, musst du überlegen, wie es dazu gekommen ist. Wenn du zu sehr klammerst und er deswegen Abstand braucht, würde ich es echt sein lassen. Hat einer von euch nen Fehler begangen, würde es einen Annährungsversuch/Entschuldigungsversuch/Vergebungsansatz demonstrieren. In dem Fall also empfehlenswert. Wo ihr in eurer Beziehung steht, kannst leider nur du ganz alleine wissen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liveyourdream25
28.03.2016, 10:17

Ich glaube ich lass es besser :( 

Ich vermiss ihn halt sehr :(

0

Klar kannst du ihnen das wünschen.. Vlt freut er sich ja auch.. Man weiß nie was bei dem gegenüber im Kopf rum schwirrt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontaktsperre ist was anderes als Umgangsverbot - und beides hat nix mit Beziehungspause zu tun. 

Was möchtest Du wissen? Ob Du Dich nicht an Eure Vereinbarung halten willst oder ob Du Dich nicht an eine gerichtlich festgelegte Anordnung halten willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liveyourdream25
28.03.2016, 10:26

Wir haben eine Beziehungspause mit Kontakt eigentlich...bis zur 3. Woche hatten wir auch Kontakt bis ich einen Fehler gemacht habe (ihn zu früh nach einem Treffen gefragt) seitdem ließt er nur noch meine Nachricht und geht nicht mehr ans Telefon :( deswegen hab ich ihm gesagt ich gebe ihm die Zeit die er brauch... (seit letzte Woche schreib ich ihm nicht). Wollte ihm aber Frohe Ostern wünschen. ..wobei ich das nun besser lasse.

0

Darfst du u d wenn nicht hat er einen noch größeren schaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beziehungspause? was für ein begriff, da kannste gleich schluß machen. wozu dient die pause? um neue energie zu tanken damit die beziehung hinterher noch etwas länger ertragbar ist?

und melden sollst du dich schon mal garnicht bei ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter Kontaktsperre verstehe ich auch das Verbot eines Briefes oder einer Karte. Also jeglicher Kontaktaufnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liveyourdream25
28.03.2016, 11:05

Naja nicht direkt Kontaktsperre...Haben eigentlich eine Beziehungspause mit Kontakt...siehe Antworten davor. 

0

Ich denke, dass man das machen kann, da es nur lieb gemeint ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich müsste das OK sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung