Könnt Ihr bei der Namensfindung helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sollte ich eine Rangfolge für die Wichtigkeit aus 100 Punkten für die erfolgreiche Gründung eines Unternehmens festlegen, da würde in der Reihenfolge der Wichtigkeiten der Name auf dem untersten Platz stehen.

Keine Ahnung, wie weit die anderen 99 Themen bereits abgearbeitet sind, deshalb werde ich mich auch nicht dazu äußern, warum die alle wichtiger sind.

Kommen wir also mal gleich zu den Unwägbarkeiten eines Phantasie-Namens.

Es zeigt sich immer wieder, dass bereits der bürgerliche Name und die Anschrift eines Unternehmens bei Rechnungen Probleme machen. Das erste Problem tritt bei der Anlieferung auf.

Dann verlangt gerade das Umsatzsteuerrecht da eine ganze Menge an Korrektheiten. Sonst gehen nämlich steuerliche Möglichkeiten flöten.

Auch wenn man als Dienstleister gefunden werden will: Wonach suchen die Leute denn? Haare kann ja ausschließlich Haarverlängerungen beinhalten, aber auch die Leistungen eines Meisterbetriebes beinhalten.

Ich habe jetzt nicht nachgelesen, ob Frisöre noch dem Meisterzwang unterliegen. Wenn dem so ist, dann sollte man gerade da ganz vorsichtig sein!

Ich lebe in einem relativ kleinen Ort und habe den Eindruck, dass es hier mir Frisöre als Kneipen gibt. Die Meisten haben inzwischen irgendwelche Phantasie-Namen.

Ob das allerdings wirklich so Kundenbindung erzeugt? Wie sprechen KundInnen über 'ihren' Frisör oder 'ihr' Nagelstudio oder 'ihre' KosmetikerIn?

Welche Namen nutzen die? Den der am Fenster steht? Oder Namen von der jeweiligen Person und fügen dann Straßennamen hinzu?

Auswertige Namensgebungen führen häufiger als man denkt zu Verständnisproblemen (was machen die eigentlich) als man denkt. Also ein klares Minus für den Bereich Marketing.

Dann bleiben wir kurz bei der Aussage: Was sagt denn ein Name wie 'Haarpunzel' aus? Der Name existiert so tatsächlich. Der Salon ist gerade umgezogen, in größere Räume und hat in den kleinen Räumen viele teure Umbauarbeiten bezahlen müssen, also unterstelle ich mal, dass die Unternehmerin erfolgreich ist.

Aber liegt es an dem Namen? Wohl kaum! Denn an was denke ich, wenn ich diesen Namen höre? Eigentlich denke ich im ersten Moment nur, dass der witzig ist. Ist der Besuch dann bei der Frisörin tatsächlich witzig? Ist das eine Ulknudel? Kann ich das während meiner Anwesenheitszeit in dem Salon so tatsächlich ertragen?

Mein zweiter Gedanke war damals: Macht die Frisuren für Theater und Galas? Wo also märchenhafte Gestaltung gefragt ist?

Bin ich mit meinen Anforderungen an die Behandlung als Kunde überhaupt richtig? Ich war dort bisher nicht. Und das nicht, weil ich meist meine Haare selber schneide. Sondern wegen des Namens. Weil ich ab und zu auch mal professionell die Haare schneiden lasse.

Dabei ist das bisherige Ladenlokal mir räumlich am Nächsten. Als ich selber noch mein Büro extern hatte, da war die vielleicht 60 Meter weg. Hatte also auch Parkmöglichkeiten usw.

Jetzt will ich meine Emotionen beim Hören eines Unternehmen-Namens nicht als allgemein verbindlich klassifizieren. Aber natürlich haben Namen eine Wirkung.

Ob die Wirkung allerdings positiv ist, dass sollte man überhaupt ganz genau testen. Und das bedeutet mit der richtigen(!) Frage die Zielgruppe vor Eröffnung ansprechen.

Eigentlich sind es zwei Fragen: Was denkst Du als erstes, wenn Du den Namen xy hörst? Würdest Du spontan dieses Geschäft betreten oder erst in einem unbeobachteten Moment durch das Schaufenster gucken?

Und jetzt gilt es, die Antworten wirklich übertrieben ernst zu nehmen! Diese Befragung würde ich tatsächlich in der Nähe des angestrebten Standortes machen! Keine Sorge, böse Kommentare gibt es nicht und die Leute freuen sich sogar, wenn sie helfen können. Allerdings kann man nicht mehr als fünf Fragen in der Regel stellen. Weil die Leute sind ja gerade auf der Straße unterwegs.

Ansprache so: Entschuldigung, ich möchte (meine Freundin möchte oder anderer Bezug zur Gründerin) hier in der Nähe einen Salon für xxx eröffnen. Daher möchte ich Ihnen gern ein paar Fragen stellen. Darf ich? Es sind auch nur sechs Fragen (zum Namen).

Die Namen sollten demgemäß auch klug ausgesucht sein: Ein klassisch informativer - Salon Gaby. Oder wie man das bei Euch so als normal empfindet.

Dann Eben ruhig einen rein englischen Namen. Wie z.B. Hair & Beauty. Und einen mit gern viel Phantasie.

Wichtig ist nach der Auswertung, dass der Name sich auch in der Aufmachung des Ladens spiegeln muss. Die Kompetenzen müssen erkennbar sein. Also nicht nur als Frisör-Laden erkennbar.

Ist der Favorit eher märchenhaft, dann sollten mindestens Anklänge in der Einrichtung zu finden zu sein. Soll die Schönheits-Schiene deutlich werden? Dann sollten nicht nur entsprechende Tiegel und Werkzeuge an einem Platz irgendwo erkennbar sein. Dann könnten auch Vorher-/Nachher-Bilder als Dekorationselemente auftauchen.

Hoffe die Denkanstöße haben Dir mehr geholfen, also die drei versteckten Namensvorschläge.

Viel Erfolg für das Unternehmen Salon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einiges zutun in Sache Design. Dazu gehört auch die Namensgebung eines neuen Produkts/Unternehmen. Am besten überlegst du dir selber einen außergewöhnlichen Namen für dein Unternehmen! 

Er sollte zu deiner Zielgruppe passen (junge bis ältere Frauen, welche Wert auf ein gepflegtes und langanhaltenes, schönes Aussehen legen). 

Er sollte nicht allzulang sein und im Gedächtnis bleiben! Am Besten ein ganz neuen Namen. Sprich nichts mit Beauty, Hair, Makeup, etc. - Denk an die großen Unternehmen, viele haben "neue" Namen. (Nike, Mac, Chanel, ...) 

Bring was persönliches rein, wie z.b. ein Teil deines Namens oder deines Wohnortes etc. Und nimm einen Namen welchen man international verwenden kann. Jeder sollte ihn aussprechen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Up oder millenium Up PS keine arnung ob millenium richtig geschrieben ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragmaleben
28.03.2016, 22:42

Schreib fals der gut war

0

hairbang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ener76
28.03.2016, 22:32

Danke, aber da muss ich gleich an Gangbang denken... ;-) aber es ist ja auch nicht für mich. 

0
Kommentar von buxerr
28.03.2016, 22:37

heutzutage muss man schon aussergewöhnliche namen finden könnte ja was werden wer weiß^^

1

Was möchtest Du wissen?