Frage von MissJaneee, 121

Katze leckt an Kastrationswunde.. was tun?

Hallo.. heute wurde meine Katze kastriert.. Es wurde gesagt, dass sie nicht an der Wunde lecken sollte.. aber sie tut es des Öfteren. Ich habe gelesen, dass man Body anziehen solle, aber so was haben wir nicht, einen Trichter auch nicht. Jetzt habe ich Angst, dass etwas Schlimmes passiert... Die Fäden werden erst in 10 Tagen gezogen &ich weiß nicht, wie ich es aushalten soll.. es ist total stressig und es nervt mich.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maxi6, Community-Experte für Katze, 80

Meine Katzen hatten weder Trichter noch Body und auch sie haben sich öfters mal die Wunden geleckt. Passiert ist jedenfalls nie etwas, im Gegenteil, die Wunden sind schnell und perfekt abgeheilt.

Notfalls kannst Du ja so ne Gazebinde um die Wunde wickeln, dann hat die Katze ein klein wenig zu tun, bis die Binde weg ist. Achte nur darauf, dass Du nicht zu fest wickelst.

Kommentar von MissJaneee ,

Ja, sie hat jetzt auch aufgehört, daran zu lecken. Nur ab und zu, bis jetzt ist nichts passiert.

Kommentar von maxi6 ,

Ich denke auch nicht, dass da viel passieren wird, habe aber trotzdem ab und zu ein Auge drauf.

Antwort
von Prabara, 80

Geh zu der Tierärztin und hol nen Trichter. Oder beim Fressnapf/Futterhaus/whatever. Das ist gefährlich wenn die daran leckt und beißt. Bitte hol sowas so schnell wie möglich!

Antwort
von Vegakruemel, 71

Beim Fressnapf gibt es die medizinischen Bodys. Das ist das beste, das hatte ich auch für meine.

Antwort
von Hancook2102, 85

Nen kinderbody anziehen

Kommentar von MissJaneee ,

Wir haben kein Baby Zuhause. ^^ Haben wir einfach nicht.

Kommentar von aleynasm ,

Kauft euch doch einfach einen

Kommentar von Deniseschell ,

bekommst günstig bei h&m

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten