Frage von Waschbae, 27

Katze erschreckt sich und sabbert extrem?

Hallo!

Meine katze hat vorhin neben mir geschlafen, plötzlich erschreckte sie extrem komisch und hat auch geschriehen. Merkte dann auch das ihr mund voll mit sabber war. Dachte das war jetzt einmalig, aber es wiederholt sich andauernd. Weiß jemand was das sein kann? Sie ist erst ca 10 monate alt, haben sie seit ca 2 wochen,daher hat sie auch noch keine impfungen.

Sie ist eig. nie draussen, nur wenn ich auch im garten liege aber sie bleibt immer neben mir also wüsste ich auch nichts das sie was gegessen hätte.

Antwort
von Samika68, 9

Vielleicht wurde sie von etwas im oder am Mund gestochen.

Das Sabbern und auch das Erschrecken und Schreien könnten Hinweise darauf sein.

Manche Katzen - besonders junge Tiere - können sich während des Träumens auch schon mal auf die Zunge beißen.

Beobachte die Kleine und kontrolliere den Mundraum auf Schwellungen oder Rötungen.

Bleiben die Beschwerden, empfehle ich, morgen einen Tierarzt aufzusuchen!

Alles Gute für die kleine süße Fellnase!

Antwort
von NormalesMaedche, 13

Meiner wurde gestochen und hat dann so gesabbert.
Aber wenn es sich wiederholt, is das schon seltsamer.
Vielleicht mal zum Tierarzt

Antwort
von JustusMorgan, 12

Auf jeden Fall zum Tierarzt.
Süße Miez übrigens :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten