Frage von XCookiesX, 86

Kann nicht essen und trinken (Zungenpiercing)?

Hallo,

Ich (15/w) habe mir heute ein Zungenpiercing srechen lassen. Mir kommt es so vor als wird “der Stab“ bzw das Piercing immer länger und ich habe Angst (auch wenn es “unmöglich“ ist) es zu verschlucken. Mein Hals tut auch total weh. Das Sprechen geht schon gut abet eben das essen und trinken nicht. Ich kann nicht mal Wasser gescheit schlucken.. Ps: meine zunge tut schon ein bisschen weh aber es ist (noch) nichts geschwollen. Ist das normal das ich nicht mal gescheit trinken kann? Beim essen versteh ichs ja.. aber beim trinken? Soll ich das iwie üben? Ich meine, ich bekomme erst in 2Wochen ein kleineres piercing (also nicht mit so nem riesen Stab) und ich will das piercing auch nicht rausgeben.. habt ihr tipps für mich?

Antwort
von Schocileo, 40

Da musst du durch, ein Zungenpiercing ist in der Anfangszeit leider echt unangenehm.

Antwort
von ShadeOfTruth, 41

Du hast heute einen Fremdkörper durch deine Zunge bekommen. Es ist vollkommen normal, dass der Körper sich erstmal darauf einstellen muss. Die Schwellung wird auch noch kommen, glaub mir.

Sobald du dich und dein Körper sich an das Piercing gewöhnt haben, geht's wieder einigermaßen, dauert ja nicht lange, bis du den neuen Stab hast.

Bis dahin einfach kleine Schlückchen und dafür aber öfter. Solltest dich deswegen nicht dehydrieren.

Antwort
von Phantastico21, 53

Da musst du vielleicht sonst nochmal zum Piercer und da nachfragen was man tun kann :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten